meine-news.de

Unsere Mitglieder berichten aus Ihrer Region

am 14.02.2017 | 141 mal gelesen

Impressionen aus der Region. Weitere Bilder und Infos folgen. Ein sonniger Tag präsentiert sich am Dienstag, den 14. Februar 2017 - am Valentinstag. In der...

vor 4 Tagen | 68 mal gelesen

Am Freitag, den 17. Februar 2017 fand der alljährliche Kinderfasching im Bürgstädter Pfarrsaal statt, zu dem wieder der...

vor 20 Stunden, 57 Minuten | 5 mal gelesen

Am Sonntag, den 05.03. übernimmt Gästeführerin Katharina Neff die monatliche Stadtführung durchs historische Groß-Umstadt....

am 12.02.2017 | 118 mal gelesen

Die Sieger des MainBogen JuniorCup 2017 heißen bei SV Vatanspor (U7) und SV Stockstadt ( U9). Unglaubliche 22...

Stellenmarkt alle Inserate anzeigen
Stellenangebot "Zusteller m/w...
Stellenangebot...
Stellenangebot...
Stellenangebot...
Stellenangebot...
1 Bild

Geflügelpestverdacht im Landkreis Miltenberg

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Im Landkreis Miltenberg wurde ein Verdacht von Geflügelpest durch das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bestätigt. Es handelt sich um einen einzelnen toten Schwan, der letzte Woche in Stadtprozelten gefunden wurde. Das LGL hat Influenzaviren des Subtyps H5 labordiagnostisch nachgewiesen und Proben zur Bestätigung an das nationale Referenzlabor des Friedrich Löffler Institutes...

1 Bild

Martina Fehlner kritisiert Innenministerium und fordert bessere Rahmenbedingungen: Rettungsdienste müssen schneller zum Einsatzort gelangen können

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Rettungskräfte in Bayern kommen immer später am Einsatzort an. Das zeigt die Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion. Demnach sank die Quote der Einsätze, bei denen die Rettungskräfte innerhalb der Hilfsfrist von zwölf Minuten vor Ort waren, von 2013 bis 2015 teilweise um bis 3,5 Prozentpunkte. Im landesweiten Durchschnitt brauchte etwa jedes zehnte Einsatzfahrzeug länger als zwölf Minuten....

Schnappschüsse Foto hochladen
von Günter Lippert
von Roland...
von Roland...
von Roland...
von Roland...
vorwärts
3 Bilder

Der Erlebnisraum MenschNatur e.V. lädt am 09.04.2017 ein zum Offenen Treffen für Natur-Interessierte auf den Ellernhof oberhalb von Stadtprozelten.

Carsten Gans
Carsten Gans | Stadtprozelten | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Stadtprozelten: Ellernhof | Informieren – Kennenlernen – Kuchen essen Wir informieren gerne über die vielfältigen Angebote unseres neuen Natur-Vereins - Wo: Natur-Seminarraum auf dem Ellernhof, Hofthiergarten 1, 97909 Stadtprozelten - Wann: ab 1600 Uhr – bis ca. 1800 Uhr - Es gibt auch Kaffee, Tee und Kuchen gegen freiwillige Spende - Wer ist da: Carsten Gans, 1. Vorsitzender, und andere - Keine Anmeldung erforderlich – einfach vorbei...

Praktischer Allrounder: Gardinen

Alexander Opteren
Alexander Opteren | Kleestadt | vor 3 Stunden, 4 Minuten | 6 mal gelesen

Schnell einmal die Wohnung umdekorieren und dabei verblüffende Ergebnisse erzielen? Gar nicht so schwer: Die Gardine beeinflusst ganz immens die eigenen vier Wände und wirkt so auch auf unser Wohlbefinden. Sie schützt nicht nur vor neugierigen Blicken von Nachbarn und Fremden, die Gardine kann auf vielfältige Weise die Wohnatmosphäre verändern. Luftig und leicht oder fest und schwer – so Vielfältig kann die Gardine...

  • Am Sonntag, 26. März 2017 findet im Bürgerzentrum Mittelmühle in Bürgstadt erstmalig "Abenteuer
    von ABENTEUER ERLEBEN LIVE! | Bürgstadt | vor 3 Stunden, 52 Minuten | 12 Bilder
  • Obernburg am Main: Michael Drechsler Heilpraktiker | Die Russisch Tibetische
    von Michael Drechsler Heilpraktiker | Obernburg am Main | vor 23 Stunden, 35 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Glaube, Hoffnung & Heilzauber - Führung

Michael Abb
Michael Abb | Großostheim | vor 45 Minuten | 2 mal gelesen

Großostheim: Schützenhaus Pflaumheim | Ein Altweg erzählt von Leben und Tod Wir stehen im Zuge des Altweges nach Obernburg/Mömlingen an einer römischen Straße, deren chausseeartiger Ausbau noch gut zu sehen ist. An der Straße stellten unsere Vorfahren Bildstöcke und Kreuze auf, mit der sie auch um Linderung allerlei Gebrechens und Krankheiten baten. Die Bildstöcke erzählen die Schicksale der hier verstorbenen Bürger. Zu beiden Seiten des Altweges errichteten...

3 Bilder

Franziska Schreiner Zweite beim Bundesranglistenfinale in Elsenfeld

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Der Landkreis Miltenberg hat seinem Ruf als Sportlandkreis wieder einmal alle Ehre gemacht: Mehrere hundert Zuschauer verfolgten am Wochenende das Tischtennis-Bundesranglistenfinale der Schüler (U15) und der Jugend (U18) in der Elsenfelder Untermainhalle. Im Auftrag des Deutschen Tischtennisbundes hatte der Tischtennis-Kreisverband Miltenberg dieses Turnier anlässlich seines 50-jährigen Bestehens bestens organisiert....

9 Bilder

PKW gegen LKW - Stundenlange Vollsperrung auf der A45 bei Karlstein am 23.02.2017

Blaulicht News
Blaulicht News | Miltenberg | vor 3 Stunden, 8 Minuten | 14 mal gelesen

Karlstein am Main: Karlstein | Schwerer Verkehrsunfall auf der A 45 – Zwei Personen verletzt – Autobahn etwa zweieinhalb Stunden gesperrt KARLSTEIN AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Donnerstagmorgen ist es auf der A 45 in Fahrtrichtung Aschaffenburg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein offenbar unter Alkoholeinfluss stehender Pkw-Fahrer war auf einen vorausfahrenden Lkw aufgefahren. Die Fahrzeuge prallten daraufhin in die Leitplanken....

  • Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 22.02.2017 Elsenfeld, Lkr.
    von Blaulicht Aktuell | Elsenfeld | vor 22 Stunden, 54 Minuten | 1 Bild
  • Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.02.2017 Eichenbühl. Am Dienstag kam es im
    von Blaulicht Aktuell | Eichenbühl | vor 22 Stunden, 56 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Arbeitsmarktbarometer: Arbeitslosigkeit sinkt weiter

Agentur für Arbeit Pressestelle
Agentur für Arbeit Pressestelle | Aschaffenburg | am 27.01.2017 | 12 mal gelesen

Aschaffenburg: Agentur für Arbeit | Das IAB-Arbeitsmarktbarometer ist im Januar gegenüber dem Vormonat um 0,1 Punkte gestiegen. Dies geht auf die Komponente für den Ausblick auf die Arbeitslosigkeit zurück, die sich um 0,7 Punkte verbesserte. Die Komponente für die Beschäftigung verlor hingegen 0,4 Punkte. Der Frühindikator des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt mit 103,2 Punkten einen positiven Ausblick auf das Jahr 2017. Mit 101,6...