Unsere Mitglieder berichten aus Amorbach

21 Bilder
Kreisaltenheim Amorbach & Seniorenwohnstift Erlenbach
Kreisaltenheim Amorbach & Seniorenwohnstift Erlenbach
64 Bilder
Tingel Der Fotograf
Tingel Der Fotograf
Stellenmarkt
Stellenangebot "Bürohilfe" - Raum...
Stellenangebot...
Stellenangebot...
Stellenangebot...
8 Bilder

Kampfmittelräumung nordwestlich des Amorbacher Stadtteils Boxbrunn

Andrea Kaller-Fichtmüller
Andrea Kaller-Fichtmüller | Amorbach | am 16.06.2016 | 235 mal gelesen

Amorbach: Sansenhof | Nordwestlich des Amorbacher Stadtteils Boxbrunn im Gönzbachtel, nahe der Landesgrenze zu Hessen, befindet sich ein sogenannter Rüstungsaltlastenverdachtsstandort. Dieser Standort mit der Bezeichnung „Sprengplatz Munitionsfundstelle Boxbrunn“ ist insgesamt etwa 113 Hektar groß. Zu Ende des zweiten Weltkriegs befanden sich an den Straßen Erbach-Habermannkreuz, Eulbach-Erbuch, Eulbach-Vielbrunn und Hainhaus-Laudenbach...

2 Bilder

SPD-Initiative zum Erhalt der Hallen- und Freibäder im ländlichen Raum – MdL Martina Fehlner nimmt über 1000 Unterschriften mit nach München

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Amorbach | am 12.10.2016 | 22 mal gelesen

Amorbach: Freibad | Die BayernSPD-Landtagsfraktion setzt sich für den Erhalt der Hallen- und Freibäder im ländlichen Raum ein und fordert in einem Antrag ein Förderprogramm zur Sanierung von Hallen- und Freibädern, das über die bestehenden Fördermöglichkeiten hinausgeht. In der kommenden Woche (18.10.2016) soll in der Plenarsitzung des Bayerischen Landtages darüber beraten werden. Mit dem Antrag soll sichergestellt werden, dass auch in...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Xenia Hügel
von Lorenz Graf
von Lorenz Graf
von Xenia Hügel
von Sabine...
vorwärts
5 Bilder

KONZERTABEND: Zum Glück gibt es Wege...

Frank Laske
Frank Laske | Amorbach | am 12.02.2017 | 21 mal gelesen

Clemens Bittlinger und PaterAnselm Grün in der Pfarrkirche St. Gangolf Amorbach Bericht von Walburga Ganz: Fußspuren im Sand projiziert auf eine große Leinwand im Altarraum erinnern an Spaziergänge am Strand – oder an eine bekannte Geschichte vom Getragensein im Glauben an Gott. Um Wege zu einem Leben in Geborgenheit und Glück ging es in den Liedern des evangelischen Pfarrers Clemens Bittlinger, begleitet von David...

7 Bilder

Hätten Sie gewusst, dass …

Brigitte Hartung-Bretz
Brigitte Hartung-Bretz | Amorbach | vor 14 Stunden, 14 Minuten | 7 mal gelesen

Amorbach: TGRS | ….Camembert eine Stadt in Frankreich ist, die französischen Kinder bis 16 oder 17 Uhr nachmittags Unterricht haben und nur der Mittwochnachmittag frei ist, an französischen Schulen kein Religionsunterricht erteilt wird, die Franzosen Käse zwischen Haupt- und Nachspeise essen, in Frankreich große Mengen an Sauerkraut gegessen werden, Kinder dort erst ab 18 Jahren Wein trinken dürfen, die Freiheitsstatue in Frankreich gebaut...

1 Bild

„Meine Wege“ Gedichtband mit neuer Lyrik von Xenia Hügel

Xenia Hügel
Xenia Hügel | Amorbach | am 15.02.2017 | 13 mal gelesen

Amorbach: Xenia Hügel | Eine kleine Analyse. Die Steine auf unserem Lebensweg... Was gilt ist aufzustehen, diese aus dem Weg zu räumen, sich nicht von dem eigenen Glück, von dem persönlichen Lebensweg abbringen zu lassen. Das Übergeordnete Thema des Lyrikband „Meine Wege“ drängt auf den Glauben an sich selbst, die Hauptrolle im eigenen Leben zu spielen. Diese Lyrikwerk möchte Mut machen. Aber fangen wir von Vorne an. Auf Seite eins...

4 Bilder

Amorbacher Nachwuchskämpfer bei der Bezirksmeisterschaft

Matthias Haas
Matthias Haas | Amorbach | am 09.02.2017 | 32 mal gelesen

Bei der diesjährigen unterfränkischen Meisterschaft in Lohr traten sieben Karateka für den Karateverein aus Amorbach an. In den Disziplinen Kata (imaginärer Kampf) und Kumite (Kämpfen gegen einen Gegner). Bei dem Turnier, wo ca. 170 Athleten aus 21 Vereinen an den Start gingen, wetteiferten für den Karateverein Amorbach in der Kategorie Schüler Marie Kiel, Julia Ziegler, Justin Weber, Lukas Etzel, Jonathan Kiel, Till...

1 Bild

Einbruch in Einfamilienhaus - Kunstwerke entwendet - Polizei bittet um Hinweise

Blaulicht Aktuell
Blaulicht Aktuell | Amorbach | vor 5 Tagen | 18 mal gelesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.02.2017 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Ein Einfamilienhaus hat in der Zeit vom 08.02.17 bis 15.02.17 ein Einbrecher heimgesucht. Nachdem der Täter gewaltsam durch ein Fenster in das Haus eingedrungen war, entwendete er mehrere Kunstwerke und flüchtete unerkannt. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Aschaffenburger Kripo. In das Einfamilienhaus im Nordwesten...

am 15.02.2017 | 142 mal gelesen

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen...

am 13.02.2017 | 40 mal gelesen

Polstermöbel bis zu 35% extrem reduziert! Große Polster-Wochen bei Möbel Kempf: Kaufen Sie jetzt Ihre neuen Sessel und Sofas...

am 12.02.2017 | 43 mal gelesen

Am 8. Februar wurde der vom Pfarrgemeinderat alljährlich organisierte Fasching gefeiert. Im Pfarrheim Schneeberg traf man...

vor 3 Stunden, 2 Minuten | 4 mal gelesen

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben mit der Einsendung von Erfassungsbögen dazu beigetragen, Daten für die Erarbeitung...

vor 15 Stunden, 41 Minuten | 4 mal gelesen

Vorstandssitzung der THW-Helfervereinigung e.V.

vor 15 Stunden, 42 Minuten | 3 mal gelesen

Ausbildung der Atemschutzgeräteträger im Ortsverband