Miltenberg: Natur & Tiere

1 Bild

Stallpflicht für Geflügel wurde aufgehoben

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 20.03.2017 | 7 mal gelesen

Das Veterinäramt Miltenberg teilt mit, dass das eingestallte Geflügel nunmehr wieder aus den Ställen darf. Die per Allgemeinverfügung angeordnete Stallpflicht und das Verbot von Märkten, Ausstellungen und Veranstaltungen ähnlicher Art werden für den gesamten Landkreis aufgehoben. Die Untersuchungen von Wildvögeln am Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) weisen auf ein rückläufiges...

2 Bilder

Spielerische Heranführung an Thema Müllvermeidung

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 20.03.2017 | 4 mal gelesen

Johnny ist ein echt cooler Junge, der zwar viele Interessen hat, sich aber für Umweltschutz überhaupt nicht interessiert. Als Mutter Erde höchstpersönlich ihn aber um Hilfe gegen die Vermüllung bittet und er das mächtige Müllmonster trifft, ändert sich das. Das ist, kurz gefasst, die Geschichte hinter dem neuen Lari-Fari-Puppenstück „Johnny und das Müllmonster“. Vor knapp 150 aufmerksam lauschenden und mitmachenden Kindern...

1 Bild

Ist das ein Denkmal ? in Großheubach

Hans-Jürgen Najack
Hans-Jürgen Najack | Miltenberg | am 18.03.2017 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wer hat ein Herz für Nita?

Tierhilfe Miltenberg e.V.
Tierhilfe Miltenberg e.V. | Miltenberg | am 17.03.2017 | 25 mal gelesen

Nita, das Einauge, ist jetzt schon 2 Jahre bei uns. Leider ist sie sehr scheu und man bekommt sie nicht zu Gesicht, da sie sich immer irgendwo versteckt. Dabei würde sie sich so freuen endlich wieder über Felder und Wiesen zu springen. Sie versteht sich super mit anderen Katzen, ist ca. 7 Jahre alt und braucht keine Medikamente für das kaputte Auge. Sie kommt damit zurecht und man kann sie als Freigängerkatze...

3 Bilder

Carlos, Casimir und Campino sind auf der Suche...

Tierhilfe Miltenberg e.V.
Tierhilfe Miltenberg e.V. | Miltenberg | am 06.03.2017 | 17 mal gelesen

Nach was möchten Sie wissen? Auf der Suche nach einem gemütlichen Zuhause. Campino (3139), Casimir (3140) und Carlos (3138) sind Brüder - *tststs* als ob man das nicht sehen würde... Sie sind ca. 3 Jahre jung. Campino ist aber eher der Schüchterne und weiß noch nicht genau ob der Mensch auch wirklich nichts tut. Streicheln kann man ihn, wenn man langsam auf ihn zugeht. Carlos ist zwar auch noch etwas schüchtern,...

40 Bilder

Magische Welten

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 01.03.2017 | 41 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Minimalistische Makro- Impressionen. 01.03.2017. Weitere Bilder und Informationen folgen!

1 Bild

Erste Schneeglöckchen: 27.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Eichenbühl | am 28.02.2017 | 21 mal gelesen

Eichenbühl: Heppdiel | Schnappschuss

1 Bild

Bestätigung der Geflügelpest bei einem toten Schwan in Stadtprozelten

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 27.02.2017 | 13 mal gelesen

Das Friedrich Löffler Institut (FLI) hat den Verdacht auf Geflügelpest bei einem tot aufgefundenen Schwan in Stadtprozelten bestätigt. Es handelt sich um die hochpathogene Form von H5N8. Das Veterinäramt weist nochmals eindringlich auf die bestehende Registrierungspflicht für Geflügelhalter sowie die strikte Einhaltung von Biosicherheitsmaßnahmen zur Verhinderung der Seuchenverschleppung in Haustierbestände...

1 Bild

Magischer Morgen

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 23.02.2017 | 15 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

1 Bild

Geflügelpestverdacht im Landkreis Miltenberg

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 21.02.2017 | 29 mal gelesen

Im Landkreis Miltenberg wurde ein Verdacht von Geflügelpest durch das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bestätigt. Es handelt sich um einen einzelnen toten Schwan, der letzte Woche in Stadtprozelten gefunden wurde. Das LGL hat Influenzaviren des Subtyps H5 labordiagnostisch nachgewiesen und Proben zur Bestätigung an das nationale Referenzlabor des Friedrich Löffler Institutes...

30 Bilder

Magie eines Morgens im Februar 2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 19.02.2017 | 63 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Raureif- Impressionen am 19.02.2017 aus der Region Odenwald, Maintal und Spessart. Weitere Bilder und Infos folgen!

1 Bild

Februar-Abend im Odenwald I I I - gesehen am 15.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 15.02.2017 | 11 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss

1 Bild

Februar-Abend im Odenwald II - gesehen am 15.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 15.02.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss

1 Bild

Februar-Abend im Odenwald I - gesehen am 15.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 15.02.2017 | 10 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss

30 Bilder

Erstes Saison-Speiseeis, letzte Schneereste auf den höchsten Lagen, Vorfrühling in Sicht?

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 13.02.2017 | 125 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen aus der Region. Februar-Bilder vom 11. - bis 14.02.2017 Weitere Bilder und Informationen folgen! Dienstag, Valentinstag (14.02.2017, 12 h) - Endlich Vorfrühlingssonne bei derzeit acht Grad. Ist jetzt der Winter passé? So wünscht man sich einen Start für einen Spaziergang im Odenwald, Spessart oder Maintal! Gleich geht' wieder los!

22 Bilder

Stadt-Impressionen am 08.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 08.02.2017 | 108 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Gesehen in und um Miltenberg. Weitere Bilder und Infos folgen!

1 Bild

Nich schwarz, nicht weiß... dafür schwarzweiß!

Tierhilfe Miltenberg e.V.
Tierhilfe Miltenberg e.V. | Miltenberg | am 08.02.2017 | 12 mal gelesen

...und das mit Charakter! Vielleicht ist es bei Ihnen ja Liebe auf den ersten Blick? Faroun (3058) ist ca.1 Jahr alt und ein sehr neugieriger und verspielter Kerl, trotzalledem noch etwas zurückhaltend bei fremden Menschen. Er ist verträglich mit anderen Katzen und möchte unbedingt Freigang. Gern können Sie sich diesen hübschen Kater bei uns ansehen. Aber bitte vorher kurz telefonisch anmelden. Tierhilfe Miltenberg...

30 Bilder

Fast schon ein Vorfrühlings-Feeling im Spessart: Februar-Impressionen im Kropfbachtal

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Schollbrunn | am 05.02.2017 | 65 mal gelesen

Schollbrunn: Kartause Grünau | Ein besonderer Geheimtipp für gestresste, Ruhe und Entspannung suchende Zeitgenossen ist der Spessart, insbesondere das Kropfbachtal und die Kartause Grünau bei Schollbrunn. Nachhaltige Eindrücke Ein Ausflug hierher wird zu einem ästhetischen Erlebnis, zu einem „Fest der Sinne“ mit nachhaltigen Eindrücken, von denen man noch lange zehren kann. Es begegnen dem Besucher fast auf Schritt und Tritt...

1 Bild

Februar-Morgen im Odenwald - 04.02.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 04.02.2017 | 19 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

62 Bilder

Der Februar 2017 ist da! Erste Stimmungen, Schnappschüsse und Szenerien

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 03.02.2017 | 74 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen von den ersten Tagen im Februar 2017 aus der Region Odenwald, Spessart, und Maintal. Weitere Bilder und Informationen folgen!

1 Bild

Noch ist der Winter nicht vorbei!

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 02.02.2017 | 21 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

1 Bild

Impressionen Eiszeit am Main

Renate Leitz
Renate Leitz | Miltenberg | am 01.02.2017 | 12 mal gelesen

Miltenberg: Mainanlage | Schnappschuss

49 Bilder

"Eiszeit" in Miltenberg

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 30.01.2017 | 350 mal gelesen

Miltenberg: Main | Andauernde Minusgrade sorgten für eine neue "Eiszeit" in Miltenberg. Seit Jahren hat sich auf dem Main wieder eine Eisschicht gebildet. Nur durch den Einsatz von Eisbrechern war es der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung möglich, die Fahrrinne frei zu halten. Weitere Bilder und ein Video vom Eisbrecher. Für alle Uneinsichtigen, die sich und Andere durch das Betreten der Eisfläche in Gefahr bringen ein Gedicht von...

1 Bild

Eisbrecher "Elsava" sorgt für eine freie Fahrrinne auf dem Main bei Miltenberg

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 29.01.2017 | 110 mal gelesen

Miltenberg: Main | Schnappschuss

27 Bilder

Eisbrecher "Elsava" auf dem Main bei Miltenberg

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 29.01.2017 | 425 mal gelesen

Miltenberg: Main | Mit seinen fast 80 Jahren gehört der Eisbrecher "Elsava" immer noch nicht zum alten Eisen. Seine 400 PS waren auch heute am Sonntag wieder im Einsatz um die Fahrrinne auf dem Main freizuhalten. Der Eisbrecher "Elsava" wird von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung Aschaffenburg eingesetzt. Er wurde im Jahr 1939 von der Bayerischen Schiffbaugesellschaft Erlenbach am Main gebaut. Technische Daten: Länge: 23,70...