Girls‘ Day - Boys‘ Day 2017

Am 27. April 2017 findet wieder der Girls´ Day, sowie auch der Boys‘ Day statt. Mädchen und Jungen haben an diesem Tag die Möglichkeit neue Berufe auszuprobieren. Während für Mädchen vor allem in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften, Informatik und Handwerk an diesem Tag viele Türen offen stehen, geht es bei den Jungen um Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegenden Bereich.
Der Aktionstag ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative für Mädchen und Jungen. Für die Unternehmen ist er ein wichtiges Instrument zur Umsetzung eines geschlechtersensiblen Personalmarketings.
Mitmachen können Mädchen und Jungen ab der fünften bis einschließlich 10. Klasse. Wichtig dabei ist, dass Mädchen ausschließlich in männerdominierten Berufen und Jungen in frauendominierten Berufen Eindrücke sammeln.
Alle Kontaktdaten, Infos und Materialien zur Durchführung des Girls‘ Day - Boys‘ Day, z.B. der Aktionsleitfaden für Unternehmen und Organisationen, Informationen für Schulen, Eltern und Kinder, beispielsweise zum Versicherungsschutz, gibt es bei der bundesweiten Koordinierungsstelle Tel.-Nr.: 0521/106-7354 (Girls‘ Day) und Tel.-Nr.: 0521/106-7352 (Boys‘ Day) oder unter www.girls-day.de bzw. http://www.boys-day.de/
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.