Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende!

Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am Samstag, den 20. Mai wartet das „Historische Mönchberg“ mit einer grandiosen Festmeile auf. Bestaunen Sie in den verschiedenen Höfen Ausstellungen und Vorführungen alter Handwerksberufe. Für die Kleinen ist unter dem Motto „Leben, Arbeiten und Spielen im Mittelalter“ allerhand geboten. Mittelalterliche Gelage und der große Heimatabend ab 19.30 Uhr runden den Tag ab. Am Sonntag steigt zum Abschluss das „Festliche Mönchberg“. Höhepunkte sind das Historische Schauspiel zur Urkundenübergabe und der große Festzug um 14 Uhr. Der Festbetrieb klingt in den Abendstunden aus. Übrigens: An allen Ständen, die mit einem reichhaltigen historischen Speisen- und Getränkeangebot aufwarten, und in der örtlichen Gastronomie können Sie am Festwochenende bequem mit den Mönchberger Gulden (1 Gulden entspricht 1,50 Euro) bezahlen.
Weitere Informationen zum Jubiläum „650 Jahre Markt Mönchberg“ finden Sie im Internet unter http://www.meine-news.de/gruppen/650-jahre-markt-m...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.