Wald

1 Bild

Buchtipp: Die Wald-Apotheke

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 20.03.2017 | 17 mal gelesen

Der bekannte Wildpflanzen- und Baumexperte Dr. Markus Strauß gewährt spannende und informative Einblicke, wie der Wald zur natürlichen Ressource für Nahrung und Heilung werden kann. Bäume, Sträucher und Kräuter bildeten seit Anbeginn der Menschheit unsere Lebensgrundlage. Die "Wald-Apotheke" entdeckt dieses traditionelle Wissen jetzt wieder neu und zeigt, wie der Wald ernährt und gesund macht. Zwar sind fast alle heutigen...

Brand Gebüsch

Feuerwehr Wenschdorf
Feuerwehr Wenschdorf | Miltenberg | am 12.03.2017 | 97 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Einsatznummer : 01/2017 Datum : 11.03.17 Uhrzeit : 11:55 Wenschdorf Rauchender Reisighaufen an der St2309, höhe Abzweigung Schippacher Weg zwischen Wenschdorf u. Schippach. Waldbesitzer verbrannte Reisig, ein Autofahrer bemerkte den aufsteigenden Rauch und meldete per Notruf „brennender Reisighaufen im Wald“. Daraufhin wurde die Feuerwehr Wenschdorfer per FME, Handy über die...

70 Bilder

Bildergalerie: Nationalpark im Spessart - Demonstration vor dem Miltenberger Landratsamt

Carolin Wurtinger
Carolin Wurtinger | Miltenberg | am 07.03.2017 | 957 mal gelesen

Miltenberg: Landratsamt | Die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf (CSU) ist zu Gast im Miltenberger Landratsamt. Hier diskutiert sie mit lokalen Verbänden und Vereinen über einen möglichen dritten Nationalpark im Spessart. Lautstark begrüßt wurde sie mit einer Demonstration des Vereins "Wir im Spessart". Mehr Infos hier: Bericht, Video, weitere Fotos

1 Bild

Antrieb für die Erdflöhe

Steffen Scharrer
Steffen Scharrer | Klingenberg a.Main | am 20.01.2017 | 9 mal gelesen

Klingenberg am Main: Waldkindergarten | Die Firma KBK-Antriebstechnik aus Klingenberg hat dem Waldkindergarten Erdflöhe 1500 Euro gespendet. Geschäftsführer Sven Karpstein kam eigens in den Wald, um den Scheck persönlich zu überreichen. Die Kinder haben ihm mit einem Lied für die großzügige Unterstützung gedankt... Die Firma KBK-Antriebstechnik aus Klingenberg hat dem Waldkindergarten Erdflöhe 1500 Euro gespendet. Geschäftsführer Sven Karpstein kam eigens in den...

1 Bild

Buchtipp: Im Wald

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 11.11.2016 | 17 mal gelesen

Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander vom K11 in Hofheim ermitteln zunächst wegen Brandstiftung, doch bald auch wegen Mordes. Kurz darauf wird eine todkranke alte Frau in einem Hospiz ermordet. Bodenstein ist erschüttert, er kannte die Frau seit seiner Kindheit. Die Ermittlungen führen Pia und ihn...

4 Bilder

Herbstwald in Amorbach

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | am 03.11.2016 | 39 mal gelesen

Amorbach: Wolkmann | Allerheiligen 2016: Schöner konnte das Wetter nicht sein. Sonne und blauer Himmel, in der Frühe ein bißchen Nebel. Fast zu kitschig für schöne Fotos.

1 Bild

Am Wolkmann in Amorbach

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Amorbach | am 01.11.2016 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Ein Tipi für die Erdflöhe

Steffen Scharrer
Steffen Scharrer | Klingenberg a.Main | am 31.10.2016 | 8 mal gelesen

Die Kinder und Erzieherinnen des Waldkindergartens Erdflöhe in Röllfeld haben rechtzeitig zur kalten Jahreszeit eine zusätzliche Unterkunft bekommen. Die Papas und Mamas haben eifrig mitgeholfen und ein echtes Indianer-Tipi aufgebaut, in dem alle etwa 20 Jungen und Mädchen bequem Platz finden... Die Kinder und Erzieherinnen des Waldkindergartens Erdflöhe in Röllfeld haben rechtzeitig zur kalten Jahreszeit eine zusätzliche...

1 Bild

Pilzzeit

Wolfgang Thielke
Wolfgang Thielke | Buchen (Odenwald) | am 25.10.2016 | 31 mal gelesen

Buchen: Beuchen | Schnappschuss

1 Bild

Früher Sommer-Morgen im Spessart

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Faulbach | am 05.08.2016 | 33 mal gelesen

Faulbach: Breitenbrunn | Schnappschuss

3 Bilder

MdL Martina Fehlner: Waldbegehung im Forstbetrieb Rothenbuch

Dirk Kronewald
Dirk Kronewald | Aschaffenburg | am 20.07.2016 | 14 mal gelesen

Rothenbuch. Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner informierte sich bei einer Waldbegehung im Forstbetrieb Rothenbuch der Bayerischen Staatsforsten u.a. über die traditionsreiche Eichenwirtschaft im Spessart. Weitere Themen waren der Naturschutz in den Spessartwäldern und der nachhaltige, naturnahe Tourismus. Der Forstbetrieb Rothenbuch umfasst rund 17.000 Hektar Wald- und Wiesenfläche, davon sind derzeit...

1 Bild

Regenbogen über Wenschdorfer Flur

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 30.05.2016 | 128 mal gelesen

Miltenberg: Grabenäcker - Wenschdorf | Schnappschuss

2 Bilder

Impulswanderung "Isch-guck-misch" am 05.06.16 in Erlenbach/Main

Martina Pletschke
Martina Pletschke | Erlenbach a.Main | am 24.05.2016 | 42 mal gelesen

Erlenbach am Main: Waldfriedhof | Der Mensch sollte sich wieder mehr in und mit der Natur bewegen und die vielen Vorteile, die sie uns bietet, nutzen. Mit diesem Ziel hat sich Ende 2015 der bundesweit tätige, gemeinnützige Verein Erlebnisraum MenschNatur eV mit Sitz in Stadtprozelten gegründet. Durch regionale KursleiterInnen bietet er ein wachsendes Angebot in den Erlebnisräumen Gesundheit/Bewegung/Sport, Natur-Coaching/Natur–Therapie sowie Natur-Kunst und...

5 Bilder

Zurückkehrende Wildtiere brauchen dringend unseren Schutz

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 04.04.2016 | 83 mal gelesen

Ehemals ausgerottete Wildtiere wollen bei uns wieder heimisch werden Aus Angst, Aberglaube, Geldgier oder um Felle und Köpfe als Trophäen aufzuhängen, wurden im 18., 19. und bis ins 20. Jahrhundert hinein viele bei uns heimische Wildtiere ausgerottet. Bei den bekannten und großen Tieren zählen dazu vor allem die Wildkatze, der Luchs, der Biber und der Wolf. Sie wurden als Jagdschädling verleumdet und rigoros erlegt. Die...

1 Bild

Blumenteppich auf dem Busigberg

hannelore zoeller
hannelore zoeller | Großheubach | am 06.03.2016 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Buchtipp: Menschenspuren im Wald

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 03.03.2016 | 7 mal gelesen

Wer geht denn da? Standardwerke zur Flora und Fauna spiegeln die Fülle des Lebens in der Natur wider. Aber viele Spuren, die wir im heimischen Wald finden können, sind menschlichen Ursprungs. Peter Wohlleben lädt deshalb mit seinem neuen Buch zum besonderen Waldspaziergang ein. Gewohnt unterhaltsam und leicht verständlich erklärt er, wie Wälder natürlicherweise aussehen. Aufschlussreiche Fakten und zahlreiche Farbfotos...

13 Bilder

"Ja wo laufen sie denn" - ein Rotte Wildschweine auf Sonntagsausflug

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 22.11.2015 | 162 mal gelesen

Miltenberg: Grabenäcker - Wenschdorf | Heute, am 22. November, am hellichten Sonntagmittag rannte ein Rotte Wildschweine in Wenschdorf von den Steigäckern kommend über die Grabenäcker zum Schippacher Weg und verschwand dort im Wald.

1 Bild

Herbst im Bauland

Michael Pohl
Michael Pohl | Osterburken | am 29.10.2015 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Herbstfarben - die Natur zeigt sich in einer einzigartigen Farbenpracht

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 11.10.2015 | 139 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Die Natur zeigte sich heute an diesem sonnigen Oktobertag bei einer Wanderung um Wenschdorf von Ihrer schönsten Seite. Über den Höhen des Odenwaldes lachte ein blauer Himmel und der Herbst hat seinen Farbkasten geöffnet. Leider wirkt der neu verschieferte Turm von St. Vitus in Wenschdorf nun etwas trist. Vor der Renovierung war sein Erscheinen heller und freundlicher.

2 Bilder

BN-Vortrag „Wälder schützen und nutzen“

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 28.09.2015 | 36 mal gelesen

Obernburg: Waldgaststätte Hardt | Der BN setzt sich seit Jahrzehnten für eine naturverträgliche Waldwirtschaft ein, die viele Forstleute und Waldbesitzer auch engagiert betreiben. Doch auch eine naturnahe Forstwirtschaft hat Grenzen im Hinblick auf den Schutz der Artenvielfalt und natürlicher Waldprozesse. So kommen richtig alte Wälder oder gar Naturwälder hierzulande kaum mehr vor, dementsprechend selten bzw. bereits ausgestorben sind deren Bewohner. Um dem...

1 Bild

Wald im Spätsommer

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 30.08.2015 | 37 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

1 Bild

Schnappschuss aus Preunschen

Jürgen Fertig
Jürgen Fertig | Preunschen | am 28.08.2015 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Romantisches Reuenthal

Jürgen Fertig
Jürgen Fertig | Reuenthal | am 26.08.2015 | 37 mal gelesen

Reuenthal: Ortsmitte | Bilder vom 13. August 2015 des Ortes Reuenthal, einem Ortsteil von Weilbach. In Reuenthal steht die Nithardmühle, sie ist heute nicht mehr in Betrieb und wird teilweise als Ferienhaus genutzt. Webseite von Weilbach

1 Bild

Buchtipp: Waldherz - ein Spessart-Krimi

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 03.08.2015 | 125 mal gelesen

Der Journalist Jo Murmann soll eigentlich über eine winterliche Reise in den Spessart berichten, doch statt in ein Waldmärchen gerät er in eine heiße politische Auseinandersetzung: Umweltschützer haben zum Kampf gegen die Abholzung alter Wälder aufgerufen. Als eine Leiche im Main schwimmt, sieht es ganz so aus, als ob der Streit nicht nur mit Worten geführt wird. Oder gab es einen anderen Grund für den Mord? Denn die Tote...

1 Bild

Regenbogen über Wenschdorf 1

Bruno Grän
Bruno Grän | Miltenberg | am 27.07.2015 | 78 mal gelesen

Miltenberg: Wenschdorf | Schnappschuss