Freude des Singens
Auswirkungen des Singens auf die Gesundheit

Diesen interessanten Artikel habe ich heute im Internet gefunden. 

Hierin wird eindeutig darüber gesprochen, dass das Singen sogar die Gesundheit fördert. Kirche und Politik müssen von der Ungefährlichkeit des Singens überzeugt werden und das es keine Coronainfektionsgefahr darstellt. Darüber hole ich mir derzeit Auskünfte ein, habe noch keine Antworten erhalten. 

Ich werde mich verstärkt auf meine Kompositionen und das Singen konzentrieren, weil es meinem Körper einfach gut tut. Es ist das einzige, was mich noch vor einem drohenden Nervenzusammenbruch bewahren kann. Der wird ohnehin kommen, wenn der Lockdown noch länger dauert, aber ich kann es zumindest hinauszögern. Vorrangig geht es mir darum, auch während der Corona-Krise, Chorproben und Gottesdienstbesuche zu ermöglichen. 

Ich aktualisiere den Beitrag, sobald mir neue Informationen vorliegen.

Bezüglich dieses Themas habe ich folgende Umfrage gestartet. Diese soll mir dabei helfen, meine Petitionen erfolgreicher zu machen. Für eine rege Teilnahme im Voraus besten Dank. 

https://www.umfrageonline.com/s/1c74868

Autor:

Roland Vitzthum aus Abtsteinach

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen