Lkw steckte fest

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.07.2017

Ein71-jähriger Lkw-Fahrer befuhr am Mittwoch Nacht, gegen 01.30 Uhr, die B469 im
Bereich Amorbach. Aufgrund einer Baustelle war die Fahrbahn verengt. Der Fahrer
musst leicht auf den Grünstreifen ausweichen, dies langte, dass sich die Reifen
auf dem aufgeweichten Boden festfuhren. Der Lkw wurde durch ein
Abschleppunternehmen wieder auf die Straße gezogen. Durch die herumfliegenden
Erdbrocken wurden die Feuerwehr und Straßenmeisterei verständigt, die die
Straße großflächig reinigten. Am Lkw selber ist kein Schaden entstanden. 

NEU!Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hierinformieren!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.