Unbelehrbarer fährt weiterhin Auto

Pressebericht der PI MIltenberg vom 20.08.2018

Amorbach. Bereits Anfang August war ein 24-Jähriger beim Fahren eines Autos ohne gültige Fahrerlaubnis ertappt worden. Offensichtlich nichts daraus gelernt hatte der junge Mann aus Mudau. Eine Streifenbesatzung der PI Miltenberg erkannte am Sonntag, gg. 16.00 Uhr, den jungen Mann als Führer eines Pkws in Amorbach. Ihn erwartet erneut eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis; die Halterin des Opels wird ebenfalls angezeigt wegen Ermächtigens als Halter zum Fahren ohne Fahrerlaubnis. Sie hatte dem jungen Mann, obwohl sie wusste, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins ist, ihren Pkw ausgeliehen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.