Von Fahrbahn abgekommen - überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.07.2018

Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer kam am Sonntag gegen 17:30 Uhr auf der B47 zwischen Amorbach und Boxbrunn von der regennassen Fahrbahn ab. Der Toyota überschlug sich daraufhin und kam auf der Fahrzeugseite zum Liegen. Am Pkw entstand nicht unerheblicher Sachschaden, weshalb dieser abgeschleppt werden musste. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt und stand unter Schock. Vorsorglich wurde er dennoch in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.