Amorbach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Junggesellenabschiede auf Abwegen – Missglückter „Spaß“ löst Polizeieinsätze aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Bei gleich zwei Junggesellenabschieden am Samstagmittag haben unüberlegte „Überraschungsaktionen“ zu Polizeieinsätzen geführt. Die unterfränkische Polizei freut sich über jede Hochzeit im Regierungsbezirk, mahnt allerdings auch dazu, bei der Vorbereitung von Junggesellenabschieden die Grenzen des Spaßes nicht zu überschreiten und keine Personen zu verängstigen. Am Samstagmittag hatte ein 27-Jähriger...

  • Amorbach
  • 16.06.19
  • 1.441× gelesen
8 Bilder

Zwei Verletzte
Motorradunfall auf der B47 bei Amorbach am 15.06.2019

Zwei Verletzte und schrottreife Motorräder sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B47 bei Amorbach. Kurz nach 14 Uhr war ein 22-jähriger Motorradfahrer mit seiner Suzuki von Boxbrunn in Richtung Amorbach unterwegs. In einer S-Kurve stürzte der junge Biker. Seine Maschine rutschte auf die Gegenfahrbahn, auf der zeitgleich eine Motorradgruppe in Richtung Boxbrunn unterwegs war. Die Suzuki kollidierte mit einer BMW, woraufhin auch der 55-jährige BMW-Fahrer stürzte. Während der...

  • Amorbach
  • 15.06.19
  • 3.867× gelesen

Polizeibericht
Auffahrunfall – zwei Personen leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.06.19 Amorbach. Am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, wollte ein Chevrolet-Fahrer von der Bundesstraße 47 abbiegen, um auf das Gelände einer Tankstelle zu gelangen. Ein dahinter fahrender Pkw-Fahrer erkannte die Situation nicht sofort und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Dabei erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Amorbach
  • 14.06.19
  • 151× gelesen

Polizeibericht
Auffahrunfall mit leichtverletzter Pkw-Fahrerin

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.06.19 Amorbach Am Samstag, 08.06.19 gegen 13.15 Uhr kam es auf der B 47 zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines Pkw, Renault fuhr auf einen Pkw, VW auf. Die 27jährige Fahrerin des VW erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 09.06.19
  • 139× gelesen
10 Bilder

Schwerverletzt
Verkehrsunfall in Amorbach am 07.06.2019

Mit schweren Verletzungen musste eine Motorradfahrerin nach einem Verkehrsunfall auf der B47 in ein Krankenhaus geflogen werden. Kurz nach 16.30 Uhr war ein 87-jähriger Opelfahrer von Amorbach kommend auf der Bundesstraße in Richtung Boxbrunn unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und mit dem entgegenkommenden Motorrad einer 50-Jährigen kollidierte. Die Feuerwehren aus Amorbach und Boxbrunn sicherten die Unfallstelle ab und leiteten den Verkehr um. Die B47 war...

  • Amorbach
  • 07.06.19
  • 1.724× gelesen

Polizeibericht
Krad-Kontrolle B47 - Aktionstag Motorradsicherheit B47 am 2.6.2019

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 31.05.2019 Amorbach. Am Donnerstag wurden bei Krad-Kontrollen auf der B47 bei Amorbach bei drei Motorrädern jeweils Manipulationen am Auspuff festgestellt. Diese führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Die jeweiligen Fahrer erwartet nun jeweils eine Verkehrsordnungswidrigkeitsanzeige wegen Betreiben eines Fahrzeugs trotz Erlöschens der Betriebserlaubnis. Zudem wurde die Weiterfahrt unterbunden. In diesem Zusammenhang wird auf...

  • Amorbach
  • 31.05.19
  • 581× gelesen

Polizeibericht
Motorradfahrer gestürzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.03.2019 Amorbach – Die optimalen Wetterbedingungen am Samstag nutzten wieder viele Motorradbegeisterte zu einer Ausfahrt. Ein 24-jähriger Motorradfahrer befuhr die B47 und geriet in einer Linkskurve zu weit an den rechten Fahrbahnrand. Hier kollidierte er mit dem Bordstein und stürzte. Bei dem Unfall entstand glücklicherweise nur Sachschaden. Bei stichprobenartigen Kontrollen, wurde bei einer 20-jährigen Honda-Fahrerin festgestellt, dass die...

  • Amorbach
  • 31.03.19
  • 465× gelesen

Polizeibericht
Dampfreiniger aufgebrochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.03.2019 Amorbach: In der Nacht von Donnerstag, 21.03.19, auf Freitag, wurde in Amorbach an einer Tankstelle ein Dampfreiniger aufgebrochen. Eventuell wollte der Täter nach eingebauten Chemikalien schauen und vermutlich das komplette Gerät entwenden. Der Dampfreiniger blieb aber vor Ort. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Amorbach
  • 26.03.19
  • 765× gelesen

Polizeibericht
Massivholzplatte in Brand gesteckt - Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.03.19 Amorbach Am Donnerstag, um 22.10 Uhr, bemerkten Anwohner der Max-Planck-Straße in Amorbach, dass es vor ihrem Haus brennt. Sie konnten das kleine Feuer selbständig löschen. Es ist aber davon auszugehen, dass die Massivholzpalette mittels einem Brandbeschleuniger in Brand gesetzt wurde. Am Gebäude selber entstand ein Schaden von ca. 1000,- EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten...

  • Amorbach
  • 22.03.19
  • 480× gelesen

Polizeibericht
Motorradfahrer zu schnell unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.03.19 Amorbach. Am Donnerstag, um 17.50 Uhr, fuhr ein 36-jähriger mit seinem Motorrad von Boxbrunn in Richtung Amorbach. In einer Rechtskurve kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu Sturz und prallte in die Leitplanke der Gegenfahrbahn. Glücklicherweise kam zu dieser Zeit kein Fahrzeug entgegen. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt, was man von der Yamaha nicht sagen kann. Es entstand hier ein Totalschaden in Höhe von ca. 8000,- EUR....

  • Amorbach
  • 22.03.19
  • 272× gelesen

Polizeibericht
Falschen Fahrstreifen benutzt - Zeugenaufruf!

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.03.2019 Amorbach:Am Freitag gegen 18:00 Uhr befuhren zwei Pkw bei starkem Regen hintereinander die B47 in Fahrtrichtung Schneeberg. Der Vorausfahrende, ein 85-jähriger Amorbacher, fuhr nach Zeugenaussagen plötzlich auf dem Fahrstreifen des Gegenverkehrs, woraufhin ein noch unbekannter Fahrzeugführer im Gegenverkehr seinerseits ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Hierzu musste er ebenfalls in den Gegenverkehr...

  • Amorbach
  • 16.03.19
  • 302× gelesen

Polizeibericht
Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.03.2019 Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstag um 10.45 Uhr. Ein 78-jähriger fuhr mit seinem Ford von Amorbach in Richtung Kirchzell. Ihm kam ein dunkles Auto entgegen, welches die Mittellinie überfuhr. Dabei kam es zum Zusammenstoß und der unbekannte Pkw verlor seinen linke Außenspiegel. Der unbekannte, dunkle Pkw fuhr weiter in Richtung Amorbach. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Amorbach
  • 01.03.19
  • 524× gelesen

Unbekannter Jeep-Fahrer gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.02.2019 Amorbach. Mit einem geländegängigen Fahrzeug “pflügte“ ein Unbekannter in der Nacht vom 30.01. auf 31.01.2019 ca. sechs Hektar Ackerfläche in Beuchen um. Der geschädigte Landwirt beziffert den entstandenen Schaden mit ca. 2000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 04.02.19
  • 561× gelesen

Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.02.2019 Amorbach. Am Freitag, gegen 10:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Debonstraße. Ein 53-jähriger bog mit seinem VW vom Oberen Tor nach links in die Debonstraße ein. Zeitgleich fuhr ein 79-jähriger mit seinem Opel von der Schneeberger Straße ebenfalls in die Debonstraße, wo es zur Kollision der beiden Pkw kam. Am VW wurde das Heck beschädigt, am Opel die Front. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 EUR. Verletzt...

  • Amorbach
  • 02.02.19
  • 131× gelesen

Fahrer mit zuviel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.01.2019 Amorbach: 0,74 Promille zeigte der Alkotest am Dienstag, gegen 20:30 Uhr, bei einem Daimler-Fahrer an. Dieser war in der Löhrstraße einer Kontrolle unterzogen worden, woraufhin die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen. Den 45-jährigen Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot und eine saftige Geldbuße. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 30.01.19
  • 109× gelesen

Lkw kommt auf eisiger Fahrbahn ins Rutschen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.01.2019 Amorbach: Trotz vorschriftsmäßiger Winterbereifung und angepasster Geschwindigkeit kam am Montag, gegen 18:55 Uhr, der Fahrer mit seinem Sattelzug (40 t) auf der B47, von Amorbach in Richtung Boxbrunn, ins Rutschen. Der unbeladene Sattelzug rutschte bei schneebedeckter, eisiger Fahrbahn und bei starker Steigung auf den linken Fahrstreifen in die Leitplanken und beschädigte dort sechs Leitplankenfelder. Da der Sattelzug sich aus eigener Kraft...

  • Amorbach
  • 29.01.19
  • 203× gelesen

Unfall im Kreisverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.01.2019 Amorbach: Am Montag, gegen 18:15 Uhr, fuhr eine 26-jährige BMW-Fahrerin in den Kreisverkehr (B47 / Miltenberger Straße) ein und übersah eine Daimler-Fahrerin. Die Insassen blieben unverletzt, der Daimler musste jedoch abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 22.01.19
  • 245× gelesen

Auto kracht in Leitplanke – 1 Person verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.01.2019 Amorbach/Beuchen. Am Dienstag, gegen 09.15 Uhr befuhr ein Mercedes Fahrer die Kreisstraße MIL 8 zwischen Beuchen und Amorbach. Im Verlauf einer leichten Linkskurve kam der Fahrer nach rechts ins Bankett und fuhr dann von dort aus nach links in die Leitplanken. Der 57-jährige Fahrer wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus Buchen verbracht. Sein Pkw musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 16.000 Euro. Empfange die...

  • Amorbach
  • 09.01.19
  • 252× gelesen

Einbruch in Wohnhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.12.2018 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Von Dienstag auf Mittwoch ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Er entwendete Schmuck und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand muss sich der Einbruch in der Königsberger Straße im Zeitraum zwischen Dienstagspätnachmittag, 16.00 Uhr, und...

  • Amorbach
  • 26.12.18
  • 461× gelesen

Beim Rückwärtsfahren LKW übersehen – zwei Verletzte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.11.2018 Amorbach. Am Montag, gegen 08.40 Uhr, wollte der Fahrer eines Kleintransporters in der Debonstraße rückwärts aus einer Einfahrt herausfahren. Dabei übersah er einen ankommenden LKW, bei dem folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Insassen leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 10.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Amorbach musste zur Absicherung und Verkehrsregelung herangezogen werden. Empfange die neuesten...

  • Amorbach
  • 27.11.18
  • 222× gelesen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur gemeinsamen Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz

Insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert - 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt - Weitere Schwerpunktkontrollen folgen Bei der fünften gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 8. bis zum 10. November 2018 hat die Polizei laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert und dabei 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt....

  • Miltenberg
  • 13.11.18
  • 621× gelesen

Fahrradfahrerin nimmt Vorfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.11.18 Am Montag, um 14.55 Uhr, fuhr eine 71-jährige mit ihrem Fahrrad die Klostersteige in Richtung Boxbrunner Straße in Amorbach. An der Einmündung missachtete sie das „Vorfahrt achten“ und fuhr in die Boxbrunner Straße ein. Eine dort fahrende 35-jährige Skoda-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zu einem Zusammenstoß. Die 71-jährige verletzte sich glücklicherweise nur leicht am Knie. Der Sachschaden hielt sich mit ca. 250,- EUR...

  • Amorbach
  • 13.11.18
  • 97× gelesen

Kind contra Pkw

Pressebericht der PI MIltenberg vom 11.10.2018 Amorbach: Am Mittwoch, kurz nach 18:30 Uhr, fuhr in der Pfarrgasse ein 9-Jähriger mit seinem Fahrrad über den Gehweg auf die Fahrbahn und kollidierte mit einer Seat-Fahrerin Der Bub kam leichtverletzt ins Klinikum nach Aschaffenburg. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 11.10.18
  • 583× gelesen

Unbekannter entwendet Fahrräder

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.09.2018 Amorbach: Unbekannte entwendeten in der Zeit von Dienstag, 22.00 Uhr, bis Donnerstag, 06.00 Uhr, aus einem frei zugänglichen Carport in der Klostersteige zwei Mountain Bikes im Gesamtwert von 1.000 Euro. Beide Fahrräder waren mit jeweils Schlössern am Hinterrad gesichert. Bei dem einen Fahrrad handelt es sich um eines der Marke Sloope, BTX, rot und ein schwarz-rotes der Marke Trek. Weiterer Fahrraddiebstahl Weilbach: In der Zeit von...

  • Amorbach
  • 21.09.18
  • 147× gelesen

Tote Fische im Billbach - Polizei bittet um Hinweise auf Verursacher

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.09.2018 - Bereich Bayer. Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Seit Donnerstag führt die Wasserschutzpolizei Aschaffenburg in Abstimmung mit dem Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg Ermittlungen zu einer möglichen Gewässerverunreinigung des Billbachs. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach Angaben des Anzeigeerstatters dürfte die Verunreinigung, die in etwa unterhalb des Schwimmbads beginnt, in der Zeit von...

  • Amorbach
  • 14.09.18
  • 210× gelesen

Unbelehrbarer fährt weiterhin Auto

Pressebericht der PI MIltenberg vom 20.08.2018 Amorbach. Bereits Anfang August war ein 24-Jähriger beim Fahren eines Autos ohne gültige Fahrerlaubnis ertappt worden. Offensichtlich nichts daraus gelernt hatte der junge Mann aus Mudau. Eine Streifenbesatzung der PI Miltenberg erkannte am Sonntag, gg. 16.00 Uhr, den jungen Mann als Führer eines Pkws in Amorbach. Ihn erwartet erneut eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis; die Halterin des Opels wird ebenfalls angezeigt wegen Ermächtigens...

  • Amorbach
  • 20.08.18
  • 458× gelesen

Verstoß gegen das Waffengesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 12.08.2018 Amorbach:Am 11.08.2018, gegen 18:15 Uhr, wurde in Amorbach, im Bürgerpark, im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle, ein verbotenes Einhandmesser bei einem 17 jährigen Jugendlichen durch eine Polizeistreife der PI Miltenberg festgestellt. Dieser hatte das Messer zugriffsbereit auf seinem Schoß abgelegt. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp....

  • Amorbach
  • 12.08.18
  • 194× gelesen

Rund 4000 Quadratmeter Wald und Flur verbrannt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Amorbach: Nachdem mehrere Flur- und Waldbrände Feuerwehr und Polizei im Raum Amorbach in Atem gehalten haben, ist der Miltenberger Polizei am Mittwochnachmittag die Festnahme eines Tatverdächtigen gelungen. Die Kripo Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen. Seit Freitag (03.08.2018) war es zu insgesamt fünf Bränden gekommen. Alle Brandorte lagen entlang der B47 zwischen Amorbach und...

  • Amorbach
  • 10.08.18
  • 380× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 575× gelesen
10 Bilder

Erneuter Waldbrand in Amorbach - 08.08.2018 Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Gleich an zwei Stellen gab es am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr im Amorbacher Wald ca. 2000 – 2500 Meter entfernt vom Landgasthof und Hotel Schafhof einen Waldbrand. Durch das schnelle eingreifen der Feuerwehrkräfte aus Amorbach, Kirchzell, Schneeberg, Weilbach und Weckbach konnte glücklicher Weise das Feuer sehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Zur Beförderung von Löschwasser waren die Wehren aus Großheubach und Miltenberg im Einsatz. Mit rund 80 – 100 Einsatzkräften waren die...

  • Amorbach
  • 08.08.18
  • 851× gelesen