Amorbach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Unfall im Kreisverkehr, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.07.2020 Fahrraddiebstahl Miltenberg: Aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses entwendeten Unbekannte am Mittwoch, in der Zeit zwischen 05:30 und 18:30 Uhr, ein weißes Trekkingfahrrad. Das Fahrrad (Näheres ist dem Geschädigten nicht bekannt, Typ, Marke, etc.) war unversperrt und hatte einen Zeitwert in Höhe von ca. 150 Euro. Unfall im Kreisverkehr Amorbach: Am Donnerstag, gegen 10:50 Uhr, befuhren ein Lkw-Fahrer und ein Pkw-Fahrer hintereinander den...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.07.20
  • 346× gelesen
  •  1

Polizeibericht vom 29.06.2020
Raum Miltenberg | Auto beschädigt, Diebstahl aus Pkw, Radfahrer schwerverletzt, Geschwindigkeitsmessungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.06.2020 Auto beschädigt Amorbach: Ein in der Schüttstraße, unterhalb des Kirchhofs geparktes Auto wurde durch Flaschenwürfe beschädigt. Die Tatzeit lässt sich von Samstag, 12:00 Uhr auf Sonntag, 11:00 Uhr, eingrenzen, der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 800 Euro. Diebstahl aus Pkw Eichenbühl: Aus einem unverschlossenen Renault, welcher in der Alten Steige abgestellt war, entwendeten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 17:30 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.06.20
  • 1.045× gelesen

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Miltenberg | Motorradfahrerin bei Sturz schwerverletzt, Bub bei Unfall schwerverletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.06.2020 Motorradfahrerin bei Sturz schwerverletzt Amorbach: Am Mittwoch, gegen 19:50 Uhr, fuhr auf der unfallträchtigen Strecke der B47, zwischen Boxbrunn und Amorbach, eine Yamaha-Fahrerin in Richtung Amorbach. In einer Rechtskurve wurde sie wohl aufgrund von nichtangepasster Geschwindigkeit aus der Kurve getragen und kollidierte mit der Leitplanke auf der Gegenfahrspur. Die 26-jährige aus Mannheim stammende Bikerin wurde schwerverletzt und wurde...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.06.20
  • 2.918× gelesen

Polizeibericht
Untermain | Brachte ein 17-Jähriger Falschgeld in Umlauf? - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.06.2020 - Bereich Untermain UNTERMAIN. Ein 17-Jähriger steht im Verdacht im Raum Amorbach Falschgeld in Umlauf gebracht zu haben. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg nach Zeugen, denen der 17-Jährige Falschgeld angeboten oder tatsächlich übergeben hat. Eigentlich sollte bei dem Jugendlichen im Februar ein Jugendarrest vollstreckt werden, als die Beamten der Miltenberger Polizei Falschgeld im Zimmer entdeckten. Die weiteren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.06.20
  • 471× gelesen

Polizeibericht vom 18.06.2020
Raum Miltenberg | Nötigung, Fahrraddiebstahl, Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.06.2020 Nötigung im Straßenverkehr Kirchzell: Am Mittwoch, gegen 07:45 Uhr, wurde ein Fahrradfahrer auf der Staatsstraße 2311, zwischen Kirchzell und Amorbach, von einem weißen Sprinter überholt und nach dem Überholvorgang geschnitten. Der Fahrradfahrer musste in den Grünstreifen ausweichen und konnte einen Sturz gerade noch verhindern. Der Radler konnte sich das Kennzeichen merken, weitere Ermittlungen erfolgen bei dem Halter wegen Nötigung im...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.20
  • 440× gelesen

Polizeibericht vom 15.06.2020
Raum Miltenberg | Jugendliche mit “Gras“ erwischt, Unfallfucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.06.2020 Jugendliche mit “Gras“ erwischt Amorbach. Eine 15-Jährige führte 2,3 Gramm Marihuana mit, welche am Sonntag gegen 11:00 Uhr in der Boxbrunner Straße kontrolliert wurde. Die Jugendliche wird sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Unfallflucht Am Sonntagabend erstattete ein Mann eine Anzeige wegen Unfallflucht, da sein Pkw VW von einem unbekannten Fahrzeug im Zeitraum von Samstag 18:00 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.06.20
  • 584× gelesen

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall, Radfahrerin stürzte, Mercedes beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.06.2020 Am Dienstag, um 09.30 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall in Stadtprozelten gemeldet. Bei Eintreffen der Streife waren leider die Autos schon zur Seite gefahren und die Straße gekehrt. Anhand der restlichen Spuren ließ sich folgender Unfallhergang konstruieren: Eine 51-jährige fuhr mit ihrem Fiat die Hauptstraße entlang in Richtung Faulbach. Sie fuhr an mehreren geparkten Autos vorbei. Dabei fuhr sie zu weit nach links und kollidierte mit einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.20
  • 642× gelesen

Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Miltenberg | Hund beißt Fußgängerin, Fahrraddiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.05.2020 Hund beißt Fußgängerin Faulbach: Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ging eine 63-jährige Fußgängerin auf dem Radweg zwischen Faulbach und dem Ortsteil Breitenbrunn spazieren. Kurz vor dem Ortseingang Faulbach saß auf einer Bank eine Hundehalterin mit zwei angeleinten Schäferhunde. Plötzlich sprang einer der beiden Schäferhunde unvermittelt auf und biss der Spaziergängerin in den Unterarm, welche leichtverletzt wurde. Danach kam es zu einem kurzen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.05.20
  • 604× gelesen

Polizeibericht vom 25.05.2020
Raum Miltenberg | Motorradunfälle, Mofa-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.05.2020 Amorbach Zu 2 Motorradunfällen kam es am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf der B47 von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. Nach einer Linkskurve kam ein 24-jähriger nach rechts auf das Bankett und touchierte dabei die Leitplanke. Anschließend stürzte er mit seiner Yamaha. Er erlitt glücklicherweise nur Schürfwunden auf seiner linken Körperseite. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 EUR. Im Zuge dieses Unfalls fuhr eine Gruppe von 4...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.20
  • 507× gelesen

Polizeibericht vom 19.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalismus - Gefährlicher Überholvorgang - Krad-Fahrerin verliert Kontrolle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.05.2020 Vandale im Garten Amorbach: In der Klostersteige verwüste ein bisher Unbekannter von Sonntag, 21:00 Uhr bis Montag, 06:00 Uhr, einen Garten, indem er mehrere bepflanzte Pflanzringe herauszog, einige Pflanzen zerstörte und einige Kräuterpflanzen entwendete. Der Sach- bzw. Diebstahlsschaden beläuft sich auf insgesamt 140 Euro. Misslungener Überholvorgang verläuft glimpflich Dorfprozelten: Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, wollte eine auf der...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.05.20
  • 1.567× gelesen

Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Miltenberg | Kontrollen von Motorradfahrern und Dieb mit Vorlieben für Blumen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.05.2020 Kennzeichen entwendet Amorbach: In der Dresdner Straße wurde in der Zeit von Freitag, 12:00 Uhr bis Sonntag, 17:45 Uhr, an einem 125er Motorroller das Kennzeichen entwendet. Der Dieb schraubte das Kennzeichen von der Halterung ab und drehte die zwei Schrauben danach wieder hinein. Dieb mit Vorlieben für Blumen Miltenberg: Kurz nach 09:30 Uhr beobachtete am Sonntag ein Zeuge, wie ein unbekannter Mann auf dem Grundstück seines Nachbars in...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.05.20
  • 541× gelesen

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Miltenberg | Unfälle mit verletztem Kind und Fallschirmspringer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.05.2020 Kennzeichen entwendet Amorbach – vermutlich in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag wurden in der Berliner Straße an einem geparkten Pkw Toyota die beiden amtlichen Kennzeichen entwendet. Dabei beschädigte der unbekannte Täter auch die Kennzeichenhalterungen sowie die Steinschlagfolie an der Heckklappe. Der Schaden liegt bei ca. 50 Euro. Beim Dealen erwischt Miltenberg – am Samstag, den 16.05.2020, gegen 21.40 Uhr, traf eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.05.20
  • 2.542× gelesen

Polizeibericht vom 16.05.2020
Raum Miltenberg | Randale, Verkehrsunfall und Fahrt ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.05.2020 Randale endet in Gewahrsamnahme Miltenberg. Am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr randalierte eine 38-Jährige am Bahnhof in Miltenberg. Hier wurde ihr zunächst ein Platzverweis ausgesprochen. Da sie diesem nicht nachkam und erneut am Bahnhof straffällig wurde, wurde sie in Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte sie die Polizeibeamten und griff sie tätlich an. Die Frau war sichtlich alkoholisiert. Ein durchgeführter Test ergab...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 472× gelesen

Polizeibericht
Weilbach/Amorbach | Illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.05.2020 Am Samstag, den 09.05.2020 gegen 12:00 Uhr hatten sich drei Verkehrsteilnehmer mit ihren hochmotorisierten Pkw Alfa Romeo ein illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn geliefert. Durch das rücksichtslose Verhalten der Raser wurden unter anderem auf der B469 zwischen Weilbach und Amorbach mehrere Verkehrsteilnehmer stark gefährdet. Es kam dabei zu waghalsigen Überholmanövern, Geschwindigkeitsüberschreitungen und der Missachtung von...

  • Weilbach
  • 10.05.20
  • 2.998× gelesen

Polizeibericht vom 04.05.2020
Raum Miltenberg | Flucht von Motorradfahrer, Einbruch und Betäubungsmittel

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.05.2020 Versuchter Einbruch Weilbach. Zu den bereits gemeldeten Einbrüchen kommt nun ein weiterer versuchter Einbruch hinzu. Die unbekannten Täter hatten über das verlängerte Wochenende versucht in der Straße „Am grundlosen Brunnen“ in einen Baustoffhandel einzubrechen. Der/die Täter versuchten den heruntergelassenen und ca. 3 Meter breiten Rollladen aus der Führungsschiene zu ziehen, um so an ein Fenster des Büros zu gelangen. Dies misslang jedoch und...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 722× gelesen

Polizeibericht vom 03.05.2020
Raum Miltenberg | Diebstähle und Einbrüche

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.05.2020 Mehrere Diebstähle aus Garagen Miltenberg. In der Zeit von Freitag, gegen 21:00 Uhr, bis Samstag, gegen 10:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter aus einem Pkw, VW Touran, welcher unverschlossen in einer nicht abgeschlossenen Garage in der Maria-Hilf-Straße stand eine Brille und ein Navigationsgerät entwendet. Der 59-jährige Geschädigte teilte mit, dass sich der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände im unteren dreistelligen Eurobereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.20
  • 952× gelesen

Polizeibericht
Amorbach | Angefahrenes Reh durch Schuss erlöst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.04.2020 Amorbach: Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer erfasste am Mittwoch, in den frühen Morgenstunden, ein Reh auf der Staatsstraße 2311,zwischen Amorbach und Kirchzell. Eine Pkw-Fahrerin fand das schwerverletzte Reh auf der Fahrbahn und verständigte die Ordnungshüter, welche das Reh mit einem Schuss von seinen Qualen erlösen mussten. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 23.04.20
  • 345× gelesen

Polizeibericht
Amorbach | Gestürzter Motorradfahrer auf der B47

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.04.2020 Amorbach. Am Freitagabend stürzte gegen 17:25 Uhr ein 25-Jähriger Motorradfahrer auf der B 47 in Fahrtrichtung Amorbach von Boxbrunn kommend. Der Mann musste einem auf der Fahrbahn stehenden Reh ausweichen und kollidierte im Anschluss mit der Leitplanke. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht, indem er Prellungen erlitt. Sein Kraftrad musste abgeschleppt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 11.04.20
  • 3.355× gelesen

Polizeibericht
Amorbach | Aufmerksame Bankangestellte verhindert „Enkeltrick“

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.03.2020 - Bereich Untermain AMORBACH, LKR. MILTENBERG. Einer aufmerksamen Bankmitarbeiterin ist es zu verdanken, dass sogenannte Enkeltrickbetrüger am Freitagnachmittag keine Beute machten. Die Polizei bedankt sich ausdrücklich für das vorbildliche Verhalten. Gegen 14:00 Uhr erschien eine ortsansässige Rentnerin in der Bankfiliale und wollte 15.000 Euro Bargeld abheben. Auf Nachfrage der Bankkauffrau schilderte die 77-Jährige, dass das Geld für die...

  • Amorbach
  • 28.03.20
  • 1.198× gelesen

Polizeibericht
Kind bei Unfall leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.03.2020 Amorbach: Am Donnerstag, gegen 19.30 Uhr, wollte ein 56-jähriger Fiat-Fahrer von der Weilbacher Straße in die Krummwiese abbiegen. Dabei übersah er ein 11-jähriges Kind, welches ihm mit dem Fahrrad entgegenkam und stieß mit diesem zusammen. Glücklicherweise wurde der Junge nur leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 50 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 13.03.20
  • 333× gelesen

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet – ein Verletzter

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg für Dienstag, den 03.03.2020 Amorbach: Am Montag, gegen 05:40 Uhr, befuhr ein Ford-Fahrer die B47, von Boxbrunn kommend und wollte nach links auf die B469 abbiegen, um weiter in Richtung Weilbach, zu fahren. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Volvo-Fahrer und fuhrin dessen linke Seite. Der Ford-Fahrer wurde verletzt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Er kam in das Krankenhaus nach Erlenbach....

  • Amorbach
  • 03.03.20
  • 367× gelesen

Polizeibericht
Autos durch umgeworfenen Bauzaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.12.2019 Amorbach. Am Montag, gegen 01.25 Uhr, warfen Unbekannte in der Schneeberger Straße einen Bauzaun um und beschädigten dadurch zwei geparkte Autos. Der Sachschaden wird auf mindestens 3500 Euro beziffert. Eventuell wurde der Bauzaun durch eine in der Tatortnähe angetroffenen Personengruppe umgeworfen. Hierzu dauern die Ermittlungen an. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 23.12.19
  • 274× gelesen

Polizeibericht
Unfall beim Rückwärtsfahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.12.2019 Amorbach. Am Dienstag, gegen 12.40 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin rückwärts aus einem Hof in der Klostersteige fahren. Sie übersah dabei allerdings einen auf der Klostersteige fahrenden Audi-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Gesamtschaden wird auf zirka 7.000 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 18.12.19
  • 137× gelesen

Polizeibericht
Unfall im Kreisverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.12.2019 Amorbach. Am Donnerstag, gegen 18.40 Uhr, übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr eine 82-jährige Opel-Fahrerin ein bereits im Kreisverkehr befindlichen Pkw Ford. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, die Insassen blieben unverletzt, der Sachschaden wird auf ca. 5500 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 13.12.19
  • 334× gelesen

Polizeibericht
Versuchter Wechselfallenbetrug – Täter flüchteten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.12.2019 Amorbach. Rechtzeitig erkannte ein Mitarbeiter eines Marktes die Ansätze eines Wechselfallenbetruges. Gegen 15.15 Uhr betraten zwei unbekannten Männer in der Debonstraße das Geschäft und kauften eine Packung Zigaretten im Wert von 6,- Euro. Diese bezahlten die Unbekannten mit einem 200-Euro-Schein und der Mitarbeiter händigte das Wechselgeld aus. Es kam daraufhin noch zwei Mal zu einem Geldwechsel und einer Gesprächsverwicklung, da die...

  • Amorbach
  • 10.12.19
  • 951× gelesen

Polizeibericht
Gas mit Bremse verwechselt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.11.2019 Amorbach: Am Montag, gegen 13:30 Uhr, wollte eine 35-Jährige aus einer Hofeinfahrt in der Schüttstraße herausfahren.Leider verwechselte die Frau das Brems- mit dem Gaspedal und knallte gegen einen geparkten Ford. Die Fahrerin blieb unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 11.000 Euro, da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Amorbach
  • 05.11.19
  • 259× gelesen

Mil 10
Oberbauerneuerung zwischen Amorbach und Neudorf

Ab Montag, den 04.11.2019 wird die Kreisstraße zwischen Amorbach und Neudorf für den öffentlichen Verkehr vollgesperrt. Bei der von der Firma Leonhard Weiss durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird auf einer Länge von rund 1,5 km der Straßenoberbau verstärkt und eine neue Deckschicht aufgebracht. Hierbei handelt sich es um den 1. Bauabschnitt. Der 2. Bauabschnitt ist im Jahr 2020 geplant und soll dann bis zum Ortseingang Amorbach saniert werden. Die Maßnahme ist notwendig, weil der Fahrbahnbelag...

  • Amorbach
  • 29.10.19
  • 178× gelesen

Polizeibericht
Kontrolle über Motorrad verloren

Pressebericht der PI Miltenberg vom Sonntag, 13. Oktober 2019 Amorbach – Am Samstag, gegen 16:15 Uhr, kam es auf der B 47 zwischen Amorbach und Boxbrunn, zu einem Motorradunfall. Der 57-jährige allein beteiligte Biker fuhr die kurvenreiche Strecke mit seiner Horex von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit rutsche ihm beim Anbremsvorgang vor einer scharfen Linkskurve das Hinterrad weg und er verlor die Kontrolle über sein schweres Kraftrad....

  • Amorbach
  • 13.10.19
  • 1.044× gelesen

Kreisstraße Mil 6
Oberbauerneuerung zwischen Weilbach und Amorbach unter Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt ab Montag den 23. September 2019 bis voraussichtlich Freitag den 25. Oktober 2019 eine Fahrbahnerneuerung auf der Kreisstraßae Mil 6 zwischen Ortsausgang Weilbach und Ortseingang Amorbach durch. Die Maßnahme, die unter Vollsperrung der Kreisstraße erfolgt, wird von der Firma STRABAG AG umgesetzt und kostet ca. 550.000 €. Die Bauarbeiten sind aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes, wie z.B. Schadstellen, Rissen, Spurrinnen und Unebenheiten,...

  • Amorbach
  • 23.09.19
  • 1.503× gelesen

Polizeibericht
Fahrradfahrer angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.08.19 Am Donnerstag, um 16.25Uhr, befuhr ein 24-jähriger mit seinem Fahrrad den Kreisverkehr am Ortseingang Amorbach von Weilbach kommend. Ein blauer Ford Fiesta befuhr ebenfalls den Kreisverkehr und bog in Richtung Ortsmitte ab. Dabei touchierte er das Hinterrad von dem Fahrradfahrer. Der junge Mann kam zu Sturz und verletzte sich leicht an Hand und Gesicht. Der Fiesta fuhr einfach davon und flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei...

  • Amorbach
  • 30.08.19
  • 1.315× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.