Elternabend mit Wahl des Elternbeirats 2018

Am 11. Oktober fanden an der Theresia-Gerhardinger-Realschule die Elternabende statt. Nach einer Begrüßung der anwesenden Eltern durch die Schulleitung, wurden die neuen Lehrer an der Realschule vorgestellt. Schulleiter Herr Schwarz überreichte auch den anwesenden Mitgliedern des scheidenden Elternbeirats eine kleine Aufmerksamkeit und dankte für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten beiden Schuljahren. Er betonte die Wichtigkeit einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Schulleitung. Außerdem stellte sich der neue stellvertretende Schulleiter der Theresia-Gerhardinger Realschule, Herr Joa-Giegerich vor. Er tritt die Nachfolge von Herrn Schindler an, der nach langem Wirken an der Amorbacher Realschule im letzten Sommer seinen wohlverdienten Ruhestand antreten durfte.
Im Anschluss erfolgte die Wahl des neuen Elternbeirats für die beiden nächsten Schuljahre. Der Elternbeirat stellt die Vertretung der erziehungsberechtigten innerhalb der Schulgemeinschaft dar.
Der neue Elternbeirat setzt sich aus Erziehungsberechtigten mit Kindern aus allen Jahrgangsstufen der Schule zusammen. Seine Mitglieder sind:
Heike Frosch, Michael Endres, Regina Grimm, Anita Weber, Toska Bischof, Silke Kern, Silke Kern und Steffen Vongries
Außerdem präsentierten die Fachschaften Englisch und Französisch den Eltern die PET- beziehungsweise DELF-Prüfung, die die Schüler in der 9. und 10. Jahrgangsstufe ablegen können. Hierdurch erhalten sie ein Zeugnis, welches den Level ihrer Sprachfertigkeiten zertifiziert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.