Aschaffenburg und Spessart - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 06.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 06.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unfallflucht nach kurzer Zeit geklärt Am Samstag in der Zeit zwischen 12:20 und 12.30 Uhr wurde auf einem Kundenparkplatz im Pappelweg ein geparkter Pkw BMW Mini leicht, offensichtlich durch eine zu weit geöffnete Fahrertüre, beschädigt. Es entstand ein Sachschaden durch zerkratzten Lack in Höhe von etwa 200 Euro. Der mögliche Verursacher wurde noch vor Ort angesprochen, bestritt aber...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.04.20
  • 228× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Verkehrsgeschehen vom 05.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 05.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Sachschadensunfall in Aschaffenburg In der Dorfstraße kam es am Samstagabend gegen 22:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Smart befuhr zunächst die Johannesberger Straße und wollte an der Kreuzung nach links in die Aschaffstraße abbiegen. Zeitgleich fuhr eine Ford-Fahrerin auf der Aschaffstraße und wollte an der Johannesberger Straße geradeaus weiterfahren. Nachdem es...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.04.20
  • 311× gelesen

Polizeibericht
Alzenau | Sturz, Wildunfall und auf Pkw aufgefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 05.04.2020 Auf haltenden Pkw aufgefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am 04.04.2020, gegen 12.45 Uhr, mußte eine 28-jährige Alzenauerin, in Alzenau, Brentanostraße verkehrsbedingt anhalten, als sie aus einem Parkplatz ausfahren wollte. Eine 38-jährige Alzenauerin, die mit ihrem Renault ebenfalls aus dem Parkplatz ausfahren wollte, erkannte den haltenden Peugeot der 28-jährigen zu spät und fuhr hinten auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand....

  • Alzenau
  • 05.04.20
  • 153× gelesen

Polizeibericht
Alzenau-Wasserlos | Mann zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt

Presseberichtder PI Alzenau für Samstag, den 04.04.2020 Pkw macht sich selbstständig - Besitzer zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Schwere Verletzungen erlitt ein 59-jähriger Mann, nachdem er in der Straße „Am Dickert“ versucht hatte, seinen Pkw aufzuhalten. Der Fahrer hatte seinen Pkw Ford an der abschüssigen Straße geparkt, als das Fahrzeug sich selbstständig machte und rückwärts rollte. Beim Versuch sein Auto aufzuhalten, geriet der Besitzer...

  • Wasserlos
  • 04.04.20
  • 227× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 04.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsverletzung führt zu Verkehrsunfall Zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung kam es am Freitag, den 03.04.2020, gegen 23:15 Uhr. Ein 21-jähriger BMW-Fahrer wollte von der Herrleinstraße in die Würzburger Straße abbiegen und übersah hierbei ein nahendes, unbesetztes Taxi. In der Folge kam es zu einem leichten Zusammenstoß, bei dem zwar keiner der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.04.20
  • 238× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 03.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Drogenfahrt Am Donnerstag um 13:25 Uhr wurde in der Großostheimer Straße der 25-jährige Fahrer eines Pkw VW zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei fiel der Streifenbesatzung auf, dass er drogentypische Auffälligkeiten aufwies. Ein freiwilliger Urintest verlief positiv. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet, die von einem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.04.20
  • 228× gelesen

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 02.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Verletzt nach Fahrradsturz Am Mittwoch um 17:50 Uhr befuhr eine 44-Jährige mit ihrem Mountainbike die Schloßgasse und kam alleinbeteiligt zum Sturz. Sie musste mit Verdacht auf eine Fraktur ins Klinikum Aschaffenburg gebracht werden. Am Rad entstand geringer Sachschaden. Kollision zwischen Pkw und Rad Eine 21-Jährige befuhr am Donnerstag um 07:25 Uhr mit ihrem Pkw VW die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.04.20
  • 278× gelesen
8 Bilder

Hoher Sachschaden
Gartenhausbrand in Aschaffenburg am 01.04.2020

Gartenhausbrand in Aschaffenburg am 01.04.2020 Lichterloh stand ein Gartenhaus in der Kahlgrundstraße in Flammen. Kurz nach 10.15 Uhr wurde das Feuer auf einem Gartengrundstück am Stadtrand zwischen Aschaffenburg und Johannesberg gemeldet. Als die ersten Kräfte der Ständigen Wache und der Freiwilligen Feuerwehr eintrafen stand das Gebäude teilweise im Vollbrand. Schnell konnten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle bringen und eine Ausweitung verhindern. Trotzdem dürfte sich der...

  • Aschaffenburg
  • 01.04.20
  • 422× gelesen

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach volksverhetzenden Schmierereien am Pompejanum – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nachdem ein zunächst Unbekannter Mitte März am Treppenabgang zur Saint-Germain-Terrasse ein Hakenkreuz angebracht hatte (wir berichteten) hat die Aschaffenburger Kripo nun einen Tatverdächtigen festnehmen können. Dem 52-Jährigen können nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch weitere volksverhetzende Sachbeschädigungen nachgewiesen werden. Auch durch einen wertvollen Zeugenhinweis kam...

  • Aschaffenburg
  • 31.03.20
  • 269× gelesen

Polizeibericht
Mainaschaff | Raubüberfall auf Supermarkt - Täter erbeutet vierstelligen Geldbetrag

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.03.2020 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen hat ein bewaffneter Mann einen Supermarkt überfallen und einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem flüchtigen Täter. Wer glaubt, sachdienliche Hinweise geben zu können, wird dringend gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden. Der Raubüberfall ereignete sich gegen 05.30 Uhr, als zwei Mitarbeiterinnen die Tür zu dem...

  • Mainaschaff
  • 30.03.20
  • 709× gelesen

Polizeibericht
Stockstadt | Lagerraum aufgebrochen, Unbekannte entwenden Werkzeug, Polizei sucht Zeugen

POL-DA: Stockstadt In der Nacht zum Freitag (27.03.) brachen Unbekannte einen Lagerraum in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße auf. Nachdem sich die Kriminellen Zutritt zum Firmengelände verschafften, drangen sie gewaltsam in das Lager der Firma ein. Hierbei entwendeten sie diverses Werkzeug und suchten daraufhin das Weite. Welches Werkzeug die Kriminellen erbeuteten, ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise werden an die Beamten der Ermittlungsgruppe in Gernsheim...

  • Stockstadt a.Main
  • 30.03.20
  • 117× gelesen
10 Bilder

Fahrer schwer verletzt
LKW-Brand auf der Rastanlage Rohrbrunn am 29.03.2020

Bei einem LKW-Brand auf der Rastanlage Rohrbrunn wurde am Sonntagnachmittag ein LKW-Fahrer schwer verletzt. Gegen 13.50 Uhr wurden die Feuerwehren aus Weibersbrunn, Waldaschaff und Dammbach zu einem LKW-Brand auf die Autobahnrastanlage bei Rohrbrunn alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen war es im Führerhaus eines Sattelzuges zu einem Feuer gekommen. Bis die Rettungskräfte eintrafen konnten Ersthelfer den Brand mit Feuerlöschern bereits weitgehend ablöschen und den 52-jährigen...

  • Rohrbrunn
  • 29.03.20
  • 447× gelesen

Polizeibericht
Aschaffenburg | Einsätze anlässlich der Ausgangsbeschränkungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.03.2020 Zwei Männer wurden anlässlich der Ausgangsbeschränkungen am Hauptbahnhof Aschaffenburg kontrolliert. Einer verhielt sich dabei äußerst aggressiv und drohte den kontrollierenden Beamten. Da er verbotswidrig ein Butterfly-Messer mitführte, wird gegen ihn nicht nur wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz, sondern auch nach dem Waffengesetz ermittelt. Spaziergänger im Park Schöntal zeigten sich während einer Kontrolle uneinsichtig und...

  • Aschaffenburg
  • 25.03.20
  • 806× gelesen

Polizeibericht
Hakenkreuz-Schmiererei am Pompejanum – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2020 ASCHAFFENBURG. In der vergangenen Woche hat ein Unbekannter am Treppenabgang zur Saint-Germain-Terrasse ein Hakenkreuz angebracht. Der Täter entkam unerkannt. Aus diesem Grund bittet die Kripo Aschaffenburg nun auch um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss das Hakenkreuz im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag, 13.00 Uhr, und Freitagvormittag, 11.40 Uhr, angebracht worden sein. Die Ermittlungen in dem...

  • Aschaffenburg
  • 24.03.20
  • 131× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Wer hat Beobachtungen gemacht?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 MAINASCHAFF:  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in eine Garage und das dazugehörige Wohnhaus eingedrungen. Der Langfinger entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Der Einbruch in das Wohnhaus in der Hauptstraße hatte sich in der Zeit zwischen 01.45 Uhr und 03.20 Uhr ereignet. Der Unbekannte hatte zuerst eine Tür zur Garage aufgebrochen und sich dort einen...

  • Mainaschaff
  • 21.03.20
  • 207× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Bekleidungsgeschäft – Wer hat Verdächtiges beobachtet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Auf die Ware eines Bekleidungsgeschäftes hatten es bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag abgesehen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen die Unbekannten jedoch von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg auch nach Zeugen die Verdächtiges beobachtet haben oder denen Personen mit großen Einkaufstaschen aufgefallen sind....

  • Aschaffenburg
  • 19.03.20
  • 261× gelesen

Polizeibericht
Polizeibeamten ins Bein gebissen – 32-Jähriger in Gewahrsam genommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nach einer Mitteilung über eine randalierende Person am Regionalen Omnibus Bahnhof hat die Aschaffenburger Polizei am Dienstagabend einen 32-Jährigen in Gewahrsam genommen. Der Mann leistete bei der Maßnahme Widerstand und biss einem Beamten ins Bein. Dieser wurde verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Kurz nach 18.00 Uhr war die Mitteilung über die randalierende Person bei...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.20
  • 206× gelesen
16 Bilder

Zwei Schwerverletzte
Verkehrsunfall in Aschaffenburg-Obernau am 18.03.2020

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen auf der Entlastungsstraße im Aschaffenburger Stadtteil Obernau. Kurz vor 8 Uhr war ein 19-jähriger Seatfahrer auf der Staatsstraße in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er in einer Linkskurve zwischen den Anschlussstellen Obernau-Mitte und Obernau-West auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf kollidierte. Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt...

  • Obernau
  • 18.03.20
  • 1.604× gelesen

Polizeibericht
Verdacht des Rauschgifthandels – 24-Jähriger festgenommen – Richter erlässt Haftbefehl

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 17.03.2020 - Bereich Untermain LKR. ASCHAFFENBURG. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg umfangreiche Ermittlungen gegen einen 24-jährigen Landkreisbewohner. Er steht im Verdacht, schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben. Die Festnahme erfolgte am vergangenen Wochenende. Der Beschuldigte befindet sich inzwischen in...

  • Aschaffenburg
  • 17.03.20
  • 209× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Wohnhaus – Kripo ermittelt und bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagabend ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus in der Innenstadt eingebrochen. Er entwendete Schmuck und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Gegen 19.30 Uhr hatten die Bewohner ihr Anwesen in der Kobellstraße verlassen. Als sie gegen 21.15 Uhr heimkehrten, stellten sie den Einbruch...

  • Aschaffenburg
  • 13.03.20
  • 186× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Wohnhaus – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.03.2020 - Bereich Untermain KARLSTEIN A.MAIN, OT DETTINGEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Von Dienstag auf Mittwoch hat ein Einbrecher aus einem Wohnhaus Schmuck im Wert von einigen hundert Euro entwendet. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Kripo Aschaffenburg hofft im Rahmen ihrer Ermittlungen nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Im Zeitraum zwischen Dienstag, 10.45 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, drang ein Unbekannter über eine...

  • Karlstein a.Main
  • 12.03.20
  • 109× gelesen
8 Bilder

Hoher Sachschaden
Brand in der Aschaffenburger Stadtgärtnerei am 11.03.2020

Auf mehrere zehntausend Euro dürfte sich der Sachschaden nach einem Brand in der Aschaffenburger Stadtgärtnerei belaufen. Gegen 7 Uhr wurde die Aschaffenburger Feuerwehr auf das städtische Betriebsgelände in der Großostheimer Straße alarmiert, nachdem Mitarbeiter eine Rauchentwicklung aus einem Nebengebäude bemerkt hatten. Als die ersten Kräfte eintrafen stellte sich schnell heraus, dass es im Bereich der Schreinerei zu einem Feuer gekommen war, welches auf den Dachbereich überzugreifen...

  • Aschaffenburg
  • 11.03.20
  • 804× gelesen

Ausbesserungsarbeiten
Bundesstraße 469 bei Großostheim: Halbseitige Sperrung

Ausbesserungsarbeiten auf der Fahrbahn Fahrtrichtung Norden von Montag, den 16.03.2020 bis Freitag, den 20.03.2020 unter halbseitiger Sperrung der B 469 in Fahrtrichtung Norden. Ab Montag, den 16.03.2020 bis zum Freitag, den 20.03.2020 wird die Fahrbahn der B 469 in Fahrtrichtung Norden ab der Anschlussstelle B 469 /Großostheim wegen Sanierungsarbeiten halbseitig gesperrt. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf der B 469 müssen auf ca. 2,4 km Länge beide Fahrspuren wegen starker...

  • Großostheim
  • 10.03.20
  • 359× gelesen

Polizeibericht
Versuchter Raub in Spielothek - 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und des PP Unterfranken HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Auch Dank des spontanen und beherzten Eingreifens einer 54-Jährigen in einer Spielothek konnte ein 36-Jähriger am Sonntagabend festgenommen werden. Der Mann hatte eine Mitarbeiterin mit einer Druckluftpistole bedroht und versucht, Bargeld zu rauben. Verletzt wurde niemand, die Polizei möchte Zeugen sensibilisieren, zuerst stets auf Ihre eigene Sicherheit zu achten. Gegen...

  • Haibach
  • 10.03.20
  • 312× gelesen

Polizeibericht
Einbruch in Gaststätte - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter ist im Zeitraum von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte eingebrochen und hat Bargeld entwendet. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen in diesem Fall und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Der mögliche Tatzeitraum erstreckt sich von Sonntagmorgen, 07:00 Uhr, bis Montagmittag, 12:00 Uhr. Der Täter hebelte ein Fenster des Gebäudes in der Würzburger Straße auf...

  • Aschaffenburg
  • 10.03.20
  • 209× gelesen

Polizeibericht
Schlag gegen örtliche Rauschgiftszene - 17 Objekte durchsucht - Fünf Haftbefehle erwirkt

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 09.03.2020 - Bereich Untermain RAUM ASCHAFFENBURG U. RAUM DARMSTADT-DIEBURG. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg ist der Kriminalpolizei Aschaffenburg erneut ein Schlag gegen die örtliche Rauschgiftszene gelungen. Bei einer großangelegten Durchsuchungsaktion am vergangenen Donnerstag konnten unter anderem 4 Kilogramm Marihuana und zwei scharfe Schusswaffen sichergestellt und zwölf Personen...

  • Aschaffenburg
  • 09.03.20
  • 1.227× gelesen
7 Bilder

Sechs Verletzte
Wohnungsbrand in Aschaffenburg-Obernau am 09.03.2020

Kurz nach Mitternacht ist am Montag in einer Kellerwohnung aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Insgesamt sechs Personen wurden hierbei verletzt und mussten ärztlich versorgt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache führt die Kripo Aschaffenburg. Gegen 00:20 Uhr ging die Mitteilung über den Brand einer Kellerwohnung in der Amirastraße bei der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst. Bei Eintreffen der Aschaffenburger Feuerwehr schlugen bereits Flammen und...

  • Obernau
  • 09.03.20
  • 1.762× gelesen
12 Bilder

Audi landet unter Leitplanke
Verkehrsunfall auf der A3 bei Waldaschaff am 07.03.2020

Die regennasse Fahrbahn wurde einem 25-jährigen BMW-Fahrer aus dem Kreis Miltenberg auf der A3 zum Verhängnis. Als der Mann ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen wollte verlor er die Kontrolle über den BMW. Dieser kollidierte mit einem Audi, welcher durch den Zusammenstoß ins Schleudern geriet. Der Audifahrerin gelang es nicht mehr ihr Fahrzeug abzufangen, so dass dieses so stark in die Außenleitplanke prallte, dass es sich unter der Leitplanke verkeilte. Während die drei Insassinnen des...

  • Waldaschaff
  • 07.03.20
  • 1.498× gelesen
7 Bilder

Motorradfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Bessenbach am 06.03.2020

Mit schweren Verletzungen musste ein Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall in Bessenbach in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 7.15 Uhr wollte ein 25-jähriger Skodafahrer von der A3 kommend an der Anschlussstelle Bessenbach/Waldaschaff auf die Staatsstraße 2307 in Richtung Bessenbach abbiegen. Vermutlich übersah er dabei einen in Richtung Hösbach fahrenden Motorradfahrer. Der 16-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte in die linke Front des PKW. Bei dem...

  • Bessenbach
  • 06.03.20
  • 1.852× gelesen

Polizeibericht
Nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.03.2020 - Bereich Untermain KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zur Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in die Wohnung im Wasserloser Weg am Mittwoch, zwischen 19:00 Uhr und 20:15 Uhr, ereignet. Ein Unbekannter verschaffte...

  • Kahl a.Main
  • 05.03.20
  • 424× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.