Polizeibericht vom 03.02.2021
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Parkrempler, Unfallflucht, Versuchter Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 03.02.2021

Verkehrsunfälle
Auffahrunfall
Mömbris, Lkr. Aschaffenburg.
Bei einem Auffahrunfall an der Einmündung der Staatsstraße 2309 zur Staatsstraße 2305 entstand am Dienstagabend ein Schaden von 3.000 Euro. Eine 51-jährige Pkw-Fahrerin wollte gegen 18.00 Uhr nach rechts in Richtung Schimborn abbiegen, musste aber verkehrsbeding anhalten. Diesen Umstand übersah offenbar eine nachfolgende 19-jährige Mazda-Fahrerin und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt.

Parkrempler
Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg.
Ein 34-jähriger Ford-Fahrer beschädigte am Dienstagmorgen um 09 Uhr beim Parken in der Bezirksstraße einen abgestellten Hyundai. Der Gesamtschaden wird auf 800 Euro geschätzt.

Unfallflucht
Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg.
Im Laufe des Freitags kam es in der Hanauer Landstraße zu einer Unfallflucht. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie ein vorbeifahrender VW mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines geparkten VW Golf beschädigt hatte. Trotz eines Schadens von 200 Euro fuhr der Verursacher weiter. Da die Zeugin das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs ablesen konnte, sollte der verantwortliche Fahrer zu ermitteln sein.

Kriminalitätsgeschehen
Versuchter Einbruch in Kahltalhalle
Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg.
Zwischen Montag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 06.00 Uhr, versuchte ein Unbekannter in die Kahltalhalle im Streuweg einzubrechen.
Er hebelte an zwei Türen, scheiterte aber bei seinem Vorhaben, in die Halle einzudringen. Der Sachschaden an den beiden Türen summiert sich allerdings auf 10.000 Euro.
Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen