Polizeibericht
Raum Alzenau | Betrunken Unfall verursacht, Unfallflucht, Ladendieb erwischt, Eingangstür beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 17.10.21

Verkehrsgeschehen
Betrunken Unfall verursacht:
Mömbris, Gunzenbach - Lkr. Aschaffenburg.
Am frühen Sonntagmorgen, gegen 04:50 Uhr kam es in der Hofackerstraße in Gunzenbach zu einem Verkehrsunfall bei dem erheblicher Sachschaden entstand. Anwohner meldeten über Notruf, dass sie von einem lauten Knall geweckt wurden. Ein 18jähriger Fahranfänger war mit dem Opel Insignia Firmenwagen seines Vaters die Hofackerstraße talabwärts gefahren. Aufgrund starker Alkoholisierung kam der junge Mann, der offensichtlich auch noch deutlich zu schnell unterwegs war nach links von der Fahrbahn ab. Hier durchschlug der Opel eine massive Natursteinmauer und wurde erst von einem hinter der Mauer geparkten Toyota Corolla eines Anwohners gestoppt. Umherfliegende Mauertrümmer, zum Teil mehrere Zentner schwer beschädigten noch einen geparkten VW Fox. Neben der Feuerwehr, welche zur Absicherung der Unfallstelle und zum Abbinden ausgetretener Betriebsstoffe im Einsatz waren musste der Bauhof Mömbris mit einem Radlader anrücken um die Mauertrümmer von der Fahrbahn zu räumen. Der 18jährige Unfallverursacher musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Auch seine Fahrerlaubnis wurde umgehend sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf ca. 30000 Euro.

Unfallflucht:
Mömbris, Niedersteinbach -
Lkr. Aschaffenburg. Im Zeitraum von Donnerstag, 17 Uhr bis Freitag, 09:30 Uhr wurde im Rauhwiesenweg in Niedersteinbach ein auf Höhe des Sägewerks geparkter Pkw Audi A5 durch ein unbekanntes Fahrzeug auf der Fahrerseite gestreift und beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Kriminalitätsgeschehen
Ladendieb erwischt:
Kahl a. Main - Lkr. Aschaffenburg.
Am Samstagmittag, gegen 13:45 Uhr beobachtete eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Supermarktes in der Aschaffenburger Straße in Kahl wie ein junger Mann im Supermarkt Lebens- und Genussmittel in seinem Rucksack verschwinden ließ und anschließend an der Kasse nur eine Flasche Wasser bezahlte. Der 18jährige Mann aus Hessen wurde im Kassenbereich durch das Personal aufgehalten und der hinzugerufenen Polizeistreife übergeben. Ihn erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahl.

Eingangstür beschädigt:
Blankenbach - Lkr. Aschaffenburg.
Die Eingangstür eines Anwesens im Boden in Blankenbach wurde am frühen Samstagmorgen in der Zeit zwischen 05:10 und 06:10 Uhr durch einen unbekannten Täter beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Wer sachdienliche Hinweise zu den begangenen Straftaten geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei Alzenau unter der Tel-Nr. 06023/944-0 in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen