Polizeibericht vom 27.07.2020
Raum Alzenau | unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Ermittlung wegen fahrlässiger Körperverletzung

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 27.07.20

Unfallflucht am Kahler Bahnhof
Kahl.
Zwischen Samstag 11:00 Uhr und Sonntag 13:00 Uhr wurde in der Bahnhofstraße der linke Außenspielegel eines am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen VW Caddy abgefahren. Der Schaden wird auf ca. 800 Euro geschätzt. Der bislang unbekannte Täter entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die PI Alzenau hat daher die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Unfallzeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-0 in Verbindung zu setzen.

Falsch gefahren und gestürzt
Alzenau-Wasserlos
. Am Sonntag gegen 13:20 Uhr fuhr eine 48 Jährige mit ihrer 12 jährigen Tochter verbotswidrig mit ihrer Vespa einen landwirtschaftlichen Weg von Hörstein nach Wasserlos. In der Verlängerung der Zehntmauerstraße verlor sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve den Halt und stürzte. Die 48 Jährige wurde hierbei schwer, ihre Tochter leicht verletzt. Beide wurden zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Kleinkraftrad wurde bei dem Sturz verkratzt. Die PI Alzenau hat nun die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen