Polizeibericht vom 22.02.2021
Raum Alzenau | Unfall im Begegnungsverkehr, Frontalzusammenstoß, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 22.02.21

Verkehrsgeschehen
Unfall im Begegnungsverkehr
Kleinkahl-Großkahl.
Am Sonntag gegen 17:20 Uhr fuhr ein 62 jähriger Busfahrer auf der Großkahler Straße in Richtung Wiesen. An einer Fahrbahnverengung streifte die linke Seite des Busses einen entgegenkommenden VW Golf. An beiden Fahrzeugen entstand auf der jeweiligen linken Seite ein leichter Sachschaden. Dieser wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Die Personalien der Verkehrsteilenehmer wurden vor Ort ausgetauscht.

Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten
Alzenau-Michelbach.
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83 jähriger Opel Fahrer auf der St 2305 von Mömbris nach Alzenau. Als vor diesem mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt hielten, konnte der 83 Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen und wich auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mini. Deren 52 jährige Fahrerin wurde schwer verletzt mittels Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen. Der 83 Jährige wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf mindestens 16.000 Euro geschätzt. Seitens der PI Alzenau wurde der Unfall aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Köperverletzung gegen den 83 Jährigen eingeleitet.

Wildunfall
Alzenau-Kälberau.
Am Sonntagmorgen gegen 05:50 Uhr fuhr ein 22 jähriger Honda Fahrer auf der Michelbacher Straße von Kälberau nach Alzenau als ein Reh die Fahrbahn kreuzte und es zum Unfall kam. Der Honda wurde an der rechten Front beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen