Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Alkoholfahrt, Drogenaufgriff, Bargelddiebstahl, Zusammenprall mit Gegenverkehr, Fahrzeuge beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 19.12.2021

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Alkoholisierte VW-Fahrerin gestoppt
Am späten Samstagabend wurde eine 52-jährige Verkehrsteilnehmerin einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Stockbrunnenstraße unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Dame fest, weswegen ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt werden sollte. Da dies trotz mehrerer Versuche scheiterte und es keine andere Möglichkeit zur Feststellung des Alkoholwertes gab, musste bei der VW-Fahrerin eine Blutentnahme angeordnet werden. Die Dame erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kriminalitätsgeschehen
Drogenaufgriff im Stadtgebiet
Am Samstagabend wurde ein 19-Jähriger einer Personenkontrolle in der Würzburger Straße unterzogen. Zuvor konnte die Streifenbesatzung starken Marihuana-Geruch in der Umgebung des jungen Mannes feststellen. Bei der Kontrolle konnte anschließend eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Unbekannter entwendet Bargeld aus Handtasche
Am Samstagnachmittag, gegen 18:00 Uhr wurde einer 38-jährigen Dame auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Stengerstraße die Handtasche entwendet. Zuvor hatte die Frau ihre braune Handtasche samt Inhalt an den Einkaufswagen gehängt und kurz aus den Augen gelassen. Anschließend musste sie feststellen, dass ihre Handtasche durch einen bisher unbekannten Täter entwendet wurde. Im Nachgang konnte sie ihr Mobiltelefon in der Boppstraße orten. Mithilfe der Polizei konnte dort in einem Altkleidercontainer die Handtasche aufgefunden werden. Es stellte sich heraus, dass der Täter einen dreistelligen Geldbetrag aus dem Geldbeutel entwendete und die Handtasche anschließend in dem Container entsorgte. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls.
Zeugen, die Hinweise zu dem o.g. Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer: 06021/857-0 in Verbindung zu setzen.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Zusammenprall mit Gegenverkehr verursacht hohen Sachschaden
Waldaschaff.
Gegen 19:00 Uhr ereignete sich am Samstag in der Aschaffenburger Straße in Waldaschaff ein Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerin eines BMWs frontal mit einem entgegenkommenden VW kollidierte. Die 24-jährige Fahrerin wollte an einem ordnungsgemäß geparkten Fahrzeug vorbeifahren, wobei sie den Gegenverkehr zu spät bemerkte. Durch den Aufprall bei mäßiger Geschwindigkeit wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt, jedoch beläuft sich der Sachschaden an den Fahrzeugen jeweils auf einen hohen, vierstelligen Betrag. Der VW war zudem nicht mehr fahrbereit und musste durch eine Abschleppfirma vom Unfallort entfernt werden.

Bei Abbiegevorgang mit Querverkehr kollidiert
Goldbach.
Am Samstagnachmittag kam es auf der B26 zu einem Zusammenstoß zwischen einer VW-Fahrerin und einem Mercedes-Fahrer. Die 43-jährige Unfallverursacherin wollte von der A3 in Fahrtrichtung Würzburg kommend auf die B26 in Richtung Goldbach abbiegen. Aufgrund des angebrachten „Grünpfeils“ bog die Dame trotz Rotlichts nach rechts ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes, der auf der B26 in Richtung Goldbach unterwegs war. Durch den Unfall wurde keiner der Beteiligten verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich jeweils auf einen mittleren, vierstelligen Betrag. Die VW-Fahrerin erwartet nun ein Bußgeldverfahren, da trotz „Grünpfeils“ der Querverkehr beachtet werden muss.

Kriminalitätsgeschehen
Mehrere geparkte Fahrzeuge in Laufach beschädigt
Laufach.
Am gestrigen Samstag wurde bekannt, dass mehrere geparkte Fahrzeuge im Ortsgebiet Laufach durch einen bzw. mehrere bisher unbekannten Täter zerkratzt wurden. Am Ameisenacker wurden im Zeitraum von Freitag, den 17.12.2021, bis Samstagmittag zwei BMWs an den jeweils rechten Fahrzeugflanken beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich gesamt auf ca. 2000 Euro. Im Hammerweg wurde im Zeitraum von Dienstag, den 14.12.2021, bis Samstagmorgen ebenfalls ein BMW an der Heckstoßstange zerkratzt. Hier beläuft sich der Sachschaden auf ca. 2000 Euro. Ob ein Zusammenhang der beiden Taten besteht ist bisher unklar. Die Polizei ermittelt gegen den oder die Täter wegen Sachbeschädigung.
Zeugen, die Hinweise zu dem o.g. Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer: 06021/857-0 in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Bauen & WohnenAnzeige
26 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.990 € statt 12.456 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 502 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte P15 Porto, 811 3-D Lacklaminat, weiß softmatt und E40 Kastell Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje TKC rechts...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Wir suchen Dich!
Kaufmännischer Mitarbeiter im Bereich Kontraktlogistik (m/w/d) | ERBACHER the food family

Vordenker & Vormacher gesucht! Kaufmännischer Mitarbeiter * im Bereich Kontraktlogistik Ihre Aufgaben: Betreuung von operativen Kernthemen im Bereich KontraktlogistikÜberwachung der Einhaltung von geplanten Warenausgängen/ Bestandsabgleiche in SAPÜbernahme des ReklamationsmanagementsKoordination von KEP DienstleisternMaterialstammdatenpflege in SAP für den Bereich WMIhr Profil: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der effektiven Anbindung und Verwaltung von 3PL-Organisationen...

Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

Essen & TrinkenAnzeige
31 Bilder

Küchenabverkauf
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.195 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte A19 Artwood, Kunststoff, Nussbaum Royal / L16 Lux, Lacklaminat, Weiß Hochglanz (Ausstellungsküche, Nolte Küchen) Angebotstyp Musterküche Küchen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen