Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Fahrer fährt betrunken zur Polizei Aschaffenburg, Fahrzeugscheibe eingeworfen, Betrunkener Lkw-Fahrer parkt um, Trunkenheitsfahrt, Handtaschendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.05.2022

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Fahrer fährt betrunken zur Polizei Aschaffenburg
Am Samstag, gegen 23:20 Uhr, erschien ein 49-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg im Lorbeerweg um persönlich eine Anzeige zu erstatten. Bereits zu Beginn der Anzeigenaufnahme konnte die Sachbearbeiterin jedoch starken Alkoholgeruch und eine verwaschene Aussprache feststellen. Zuvor war er von einem Kollegen dabei beobachtet worden, wie er sein Fahrzeug selbst bis auf den Parkplatz der Dienststelle fuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht und zeigte einen Wert von fast zwei Promille. Infolgedessen wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Doch dem nicht genug, zudem bestand ein Entstempelungsersuchen der Zulassungsstelle für den Mercedes des Betroffenen, da die notwendige Kfz-Haftpflichtversicherung nicht mehr bestand. Nachdem die Fahrzeugschlüssel zur Unterbindung der Weiterfahrt ohnehin sichergestellt wurden, wurden zudem die Kennzeichen direkt entstempelt und das Fahrzeug so außer Betrieb gesetzt. Der Fahrer muss sich nun aufgrund der verschiedenen Straftatbestände verantworten. Der Grund für sein Erscheinen bei der Polizei konnte letztendlich durch den potentiellen Anzeigenerstatter nicht mehr artikuliert werden.

Kriminalitätsgeschehen
Fahrzeugscheibe eingeworfen
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde bei einem in der Stadelmannstraße abgestellten Audi die Heckscheibe eingeworfen. Der Sachschaden wird hierbei auf ca. 1.000 € geschätzt. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts. Der Täter ist bislang unbekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter 06021/857-0 entgegen.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Betrunkener Lkw-Fahrer parkt um
Am Samstag, gegen 23:00 Uhr, teilte ein Zeuge mit, dass in der Taunusstraße in Stockstadt am Main ein Lkw-Fahrer zunächst Alkohol trank und anschließend mit der Sattelzugmaschine davon fuhr. Vor Ort konnte der 43-jährige Fahrer angetroffen werden, der sein Fahrzeug nach wenigen hundert Metern wieder parkte. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von ca. 1,8 Promille. Der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden vor Ort sichergestellt. Da der Verursacher über keinen Inlandswohnsitz verfügt, musste er zudem direkt eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Verkehrskontrolle deckt Trunkenheitsfahrt auf
Am Samstag, gegen 21:00 Uhr, wurde ein Sprinter-Fahrer in der Brückenstraße in Sailauf einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte bei dem 55-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein dann durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von nahezu 1,9 Promille. Nachdem die Weiterfahrt unterbunden wurde, musste sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen. Zudem wurde sein Führerschein direkt sichergestellt.

Kriminalitätsgeschehen
Handtaschendiebstahl aus Pkw
Am Samstagnachmittag, gegen 15:00 und 15:30 Uhr, wurde bei einem auf dem Friedhofsparkplatz im Lachweg in Kleinostheim geparkten VW zunächst eine Seitenscheibe eingeschlagen und anschließend aus dem Kofferraum des Fahrzeugs eine Handtasche mit entsprechendem Inhalt entwendet. Der Sach- und Beuteschaden muss auf mindestens 700 Euro beziffert werden. Der Täter ist bislang unbekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter 06021/857-0 entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Anlagenbediener als Springer für das Kraftwerk, Anlagenbediener für die Wasseraufbereitung von Kesselspeisewasser, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) | Sappi Stockstadt GmbH

sappi Dream it. Believe it. Achieve it. Sappi Europe ist ein Teil von Sappi Limited, ein Weltmarktführer in den Bereichen Zellstoff und Papier. In Europa arbeiten ca. 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zehn Papierfabriken in sieben Ländern und 14 Vertriebsniederlassungen. Dazu gehört auch die Sappi Stockstadt GmbH als integrierte Papier- und Zellstofffabrik mit Sitz in Stockstadt bei Aschaffenburg. Am Standort arbeiten ca. 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ca.30 Auszubildende....

Energie & UmweltAnzeige
Der Auftakt der Aktion Stadtradeln fand am 30.06. an der Main-Limes-Realschule in Obernburg statt.
4 Bilder

Klimaschutz
Aktion Stadtradeln 2022 gestartet: Schulen machen mit

Der Verkehrsclub Deutschland e.V., Kreisverband Miltenberg-Aschaffenburg, unterstützt Schulen im Kreis Miltenberg beim „Stadtradeln“. Am 30.06. fiel der Startschuss der Aktion an der Main-Limes-Realschule in Obernburg.Radeln für das KlimaKorektorin Susanne Staub begrüßte die Gäste und zeigte sich erfreut, dass so viele Schüler mit dem Fahrrad gekommen waren. Dr. Hans-Jürgen Fahn (Kreisvorsitzender VCD Aschaffenburg- Miltenberg) erklärte das Projekt. „Die Aktion wird vom Landkreis Miltenberg...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
MASCHINENBEDIENER (m/w/d) | Herbert Reinmuth GmbH, Bürgstadt

Wir suchen einen MASCHINENBEDIENER (m/w/d) BEDEUTEND. BESSER. BESCHICHTEN. Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen in der Welt der Galvanik. In der dritten Generation veredeln wir mit moderner Technik und hohem Qualitätsbewusstsein Oberflächen für die Industrie. Dabei setzen wir auf höchste Ansprüche und tolle Mitarbeiter. Unser Team in Bürgstadt freut sich über neue Teamplayer. WIR BIETEN: attraktives Vergütungssystem mit umfangreichen Sozialleistungen wie Sachzuwendungen, Prämien, Urlaubs- und...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mediaberater Digital (m/w/d) | News Verlag, Miltenberg

Du bist sowieso ständig online , findest Social Media, Webseiten, Filme und Co. cool? Dann bewirb dich jetzt als Mediaberater Digital (m/w/d) per e-Mail an bernd.hoffmann@news-verlag.de news verlag Brückenstraße 11 63897 Miltenberg Tel. 0 93 71 / 955 - 103 bernd.hoffmann@news-verlag.de news-verlag.de news-creativ.de

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Vertriebsmitarbeiter im Bereich Tief-, Garten-, Landschaftsbaustoffe und Hochbau, im Thekenverkauf für den Bereich Baustoffe (m/w/d) | Bauer Baustoffe GmbH, Wörth am Main

Bauer Baustoffe ist seit über sechs Jahrzehnten ein erfolgreiches, familiengeführtes Unternehmen, das sich mit wachsendem Markt zukunftsorientiert entwickelt.Unsere Kunden kennen uns als kompetenten und zuverlässigen Partner. Unsere Mitarbeiter schätzen die angenehme Arbeitsatmosphäre, die familienfreundliche Unternehmenskultur, persönliche Entfaltungs- und Aufstiegschancen sowie die leistungsgerechte Vergütung in einem gesunden und innovativen Unternehmen Werden Sie Teil unseres Teams! Wir...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.