Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfälle, Verstöße und Unfallflucht

Pressebericht der PI Aschaffenburg vom 15.05.2020

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen

Kollision zwischen Pedelec und Fahrrad
Am Donnerstag um 18:10 Uhr fuhr auf einem Fahrradweg in der Dorfstraße eine 52-Jährige mit ihrem E-Bike hinter einem 62-Jährigen, welcher mit seinem Mountainbike unterwegs war.
Beim Überholen stießen beide Fahrzeuge leicht zusammen, worauf die Frau mit Schulter und Kopf eine Hauswand streifte und anschließend stürzte. Der Mann machte am folgenden Tag ebenfalls leichte Verletzungen geltend. Sachschaden: ca. 200 Euro.

Verstöße 0,5-Promille-Grenze
In der Auhofstraße wurde am Donnerstag um 21:30 Uhr ein Pkw Mercedes von einer Streifezu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei fiel beim 28-jährigen Fahrer sofort Alkoholgeruch auf. Ein freiwillig durchgeführter Test am gerichtsverwertbaren Alcomaten ergab einen Wert von knapp über 1,00 Promille. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden.

Bei der Kontrolle eines 21-Jährigen, welcher mit seinem Kleinkraftrad am Freitag um 01:15 Uhr den Magnolienweg befuhr, nahmen die Ordnungshüter starken Alkoholgeruch wahr. Auch hier blieb der Test knapp unter der Straftatengrenze von 1,10 Promille. Die Fahrt war ebenfalls zu Ende.
Die Betroffenen erhalten in Kürze einen Bußgeldbescheid über fast 700 Euro inklusive Gebühren und müssen ihren Führerschein für mindestens einen Monat in amtliche Verwahrung geben.

Kriminalitätsgeschehen

Betäubungsmittelverstoß
Um 15:10 Uhr am Donnerstag kontrollierten Polizeibeamte Am Floßhafen einen 23-jährigen Mann. Aus dem Rucksack drang intensiver Marihuanageruch hervor, so dass dieser durchsucht wurde. Die Ordnungshüter entdeckten eine geringe Menge Rauschgift, welches beschlagnahmt wurde. Anzeige folgt.

Landkreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen

Vorfahrtsunfall
Hösbach. Am Donnerstag um 19:25 Uhr fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Pkw VW auf der Straße An der Maas und wollte geradeaus die Vorfahrtsstraße verlassen in Richtung Frohnradstraße. Hierbei übersah er eine 59-Jährige, welche mit ihrem Daimler Chrysler der abknickenden Vorfahrtsstraße (Daimlerstraße) links in Richtung An der Maas folgen wollte.
Es kam zur Kollision der Autos, wobei sich die Frau leicht an der Hand verletzte und vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr gereinigt. Zu Buche schlägt ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Unfallflucht im Kreisverkehr - Zeugen gesucht
Kleinostheim. Um 10:45 Uhr befuhr eine 72-jährige Rentnerin am Donnerstag den Kreisverkehr in der Aschaffenburger Straße. Ihr kam plötzlich ein unbekannter Pkw entgegen, welcher von einem älteren Mann gelenkt wurde. Ein vorausfahrendes Fahrzeug konnte noch rechtzeitig ausweichen, die nachfolgende Seniorin wich noch auf eine Grünfläche aus und bremste stark. Trotzdem wurde ihr Peugeot von dem unbekannten Auto gestreift und an der Stoßstange beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne anzuhalten, vom Unfallort und hinterließ einen Fremdschaden von mindestens 1.000 Euro.
Zeugen, insbesondere der Fahrer des vorausfahrenden Autos, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Aschaffenburg unter der TelNr: 06021/857-2230 in Verbindung zu setzen.

Kriminalitätsgeschehen

Betäubungsmittelverstoß
Stockstadt. Im Rahmen einer Personenkontrolle, in der Nähe des Bahnhofes am Freitag um kurz nach Mitternacht, konnte eine Zivilstreife bei einem 19-Jährigen eine geringe Menge Marihuana auffinden und sicherstellen. Es ergeht Anzeige an die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen