Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Auffahrunfall, Polizisten beleidigt und randaliert, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.12.2021

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Ein 66 - Jähriger parkte am 22.12.2021 gegen 11:30 Uhr sein Fahrzeug in der Maximilianstraße auf dem dortigen Verbrauchermarktparkplatz. Als er nach dem Einkauf zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung in Form von Kratzern an der hinteren rechten Türe und dem hinteren rechten Radkasten fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2500 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Bei Auffahrunfall verletzt
Am Donnerstag gegen 11:30 Uhr ereignete sich in der Würzburger Straße ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw-Fahrern. Eine 20 - jährige Fahrzeugführerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die vor ihr fahrende 23 - jährige Verkehrsteilnehmerin auf. Diese wurde wiederrum auf den vor ihr befindlichen 41 - jährigen Pkw - Fahrer geschoben. Die 23 - jährige Fahrzeugführerin verletzte sich bei diesem Unfall leicht, das Fahrzeug der 20 - jährigen musste aufgrund des Unfallschadens abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 4000 Euro.

Unerlaubt vom Unfallort entfernt
Eine 24 - jährige Fahrzeug- Führerin hielt am Dienstag dem 21.12.2021 in der Kleberstraße und bemerkte wie ein Pkw ihren linken Außenspiegel touchierte. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der besagte Pkw jedoch vom Unfallort. Eine 30 - jährige konnte im Nachgang durch die Polizei ermittelt werden. Gegen diese wurde eine Anzeige wegen unerlaubten Enterfernen vom Unfallort erstattet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Bereits am Dienstag dem 21.12.2021 gegen 23:00 Uhr bis zum 22.12.2021 gegen 18:00 Uhr wurde der Pkw eines 55 - Jährigen im Obernheimweg durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Bei dem Unfall wurden die Beifahrertüre und die Felge zerkratzt. Anschließend entfernte sich der Verkehrsteilnehmer unerlaubt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 1000 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Kriminalitätsgeschehen
Polizisten beleidigt und randaliert
Am Donnerstag randalierte ein 21 - jähriger gegen 21:40 Uhr im Pappelweg an der dortigen Tankstelle. Als eine Polizeistreife den Sachverhalt aufnehmen wollte, versuchte die Person sich von der Örtlichkeit zu entfernen. Im weiteren Verlauf leistete er gegen die Maßnahmen der Polizisten Widerstand und beleidigte diese, daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen. Die Beamten wurden bei den Widerstandshandlungen nicht verletzt. Der Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamten.

Werbeaufsteller beschädigt
Am Donnerstag gegen 16:50 Uhr wurde durch einen bislang unbekannten Zeugen gemeldet, dass zwei unbekannte Personen ein Werbeplakat in der Elisenstraße bei der örtlichen Apotheke beschädigt hätten. Im Anschluss entfernten sich die beiden Unbekannten von der Örtlichkeit. Es soll sich hierbei um einen Mann sowie eine Frau gehandelt haben, die beide auffällig klein gewesen sein sollen.
Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Unerlaubt vom Unfallort entfernt
Kleinostheim.
In dem Tatzeitraum vom 19.12.2021 bis zum 20.12.2021 wurde in der Schwanengasse eine Hauswand vermutlich durch einen Fahrzeugführer beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Kriminalitätsgeschehen
Pkw zerkratzt
Laufach.
Im Tatzeitraum vom 21.12.2021 gegen 15:30 Uhr bis zum 22.12.2021 13:30 Uhr wurden Am Ameisenacker gleich zwei Pkws mutwillig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Bereits in der jüngeren Vergangenheit kam es vor Ort zu ähnlichen Taten. Der Sachschaden beläuft sich auf jeweils 4000 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Goldbach. Im Zeitraum vom 22.10.2021 gegen 16:00 bis zum 23.12.2021 gegen 13:30 Uhr wurde in der Österreicher Straße der Pkw eines 64 - jährigen mutwillig vom Heck bis zum Kotflügel zerkratzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 5000 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Bauen & WohnenAnzeige
26 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.990 € statt 12.456 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 502 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte P15 Porto, 811 3-D Lacklaminat, weiß softmatt und E40 Kastell Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje TKC rechts...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Wir suchen Dich!
Kaufmännischer Mitarbeiter im Bereich Kontraktlogistik (m/w/d) | ERBACHER the food family

Vordenker & Vormacher gesucht! Kaufmännischer Mitarbeiter * im Bereich Kontraktlogistik Ihre Aufgaben: Betreuung von operativen Kernthemen im Bereich KontraktlogistikÜberwachung der Einhaltung von geplanten Warenausgängen/ Bestandsabgleiche in SAPÜbernahme des ReklamationsmanagementsKoordination von KEP DienstleisternMaterialstammdatenpflege in SAP für den Bereich WMIhr Profil: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der effektiven Anbindung und Verwaltung von 3PL-Organisationen...

Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

Essen & TrinkenAnzeige
31 Bilder

Küchenabverkauf
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.195 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte A19 Artwood, Kunststoff, Nussbaum Royal / L16 Lux, Lacklaminat, Weiß Hochglanz (Ausstellungsküche, Nolte Küchen) Angebotstyp Musterküche Küchen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen