SPD Nilkheim-Leider
Fusion der SPD in Nilkheim und Leider - Matthias Wenzel zum neuen Vorsitzenden gewählt

V.l.n.r.: Dr. Reinhard Böhlau, der neue Vorsitzende Matthias Wenzel, Herbert Kaup.
  • V.l.n.r.: Dr. Reinhard Böhlau, der neue Vorsitzende Matthias Wenzel, Herbert Kaup.
  • Foto: Anne Lenz-Böhlau
  • hochgeladen von wolfgang giegerich

Auf ihrer jüngsten gemeinsamen Sitzung haben die SPD Ortsvereine Nilkheim und Leider ihre Fusion einstimmig beschlossen. Zum neuen Vorsitzenden wurde Matthias Wenzel aus Leider gewählt. Ihn vertreten Dr. Reinhard Böhlau und Herbert Kaup.

Die beiden Genossen erhielten vom neuen Vorsitzenden die Willy-Brandt- Medaille, die höchste Auszeichnung der Sozialdemokraten für langjährige und verdiente Mitglieder.

Autor:

wolfgang giegerich aus Nilkheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen