SPD Leider und Nilkheim
Loses Pflaster am Geschwister-Scholl-Platz - Update vom 13.10.: Reparatur wurde beauftragt

Große Lücken zwischen den Pflastersteinen
2Bilder
  • Große Lücken zwischen den Pflastersteinen
  • Foto: Wolfgang Giegerich
  • hochgeladen von wolfgang giegerich

Update vom 13.10.: Bei einem zufälligen Treffen mit dem Leiter des Tiefbauamts der Stadt Aschaffenburg erklärte dieser, auf das Plaster angesprochen, dass eine Firma mit der Reparatur beauftragt sei und wohl noch in diesem Jahr die Ausbesserungsarbeiten durchgeführt werden sollen.

Es klappert und klackert und wackelt. Nicht die Mühle am rauschenden Bach, sondern das Pflaster am Eingang zum Geschwister-Scholl-Platz in Aschaffenburg-Nilkheim. Stadtrat Wolfgang Giegerich (SPD) wurde mehrfach von Anwohnern und anderen Bürgern darauf angesprochen. Neben den störenden Geräuschen sind die wackelnden Pflastersteine  für Fußgänger und Radfahrer auch eine Stolperfalle.

Eine Nachfrage im zuständigen Tiefbauamt  vor Wochen hatte zu keiner Rückmeldung geführt, wobei das Problem bekannt sein dürfte. Der Geschwister-Scholl-Platz ist nicht für Autoverkehr gedacht. Fahren darauf Autos, dann wird das Pflaster locker. In der Vergangenheit führte dies dazu, dass lockeres Pflaster in der Zufahrtstraße herausgenommen und die Straße geteert wurde. Was das Tiefbauamt jetzt tun will, steht noch in den Sternen.

Ansprechpartner: Stadträte Wolfgang Giegerich und Anne Lenz-Böhlau
www.spd-nilkheim-leider.de

Große Lücken zwischen den Pflastersteinen
Es klackert und klappert auf dem Geschwister-Scholl-Platz. Was tut das Tiefbauamt?
Autor:

wolfgang giegerich aus Nilkheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen