Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Die Aussicht ist herrlich - Wanderfreunde Schönbusch auf den Hügeln des Bachgau

Wahrzeichen des Bachgau - der Wartturm
8Bilder
  • Wahrzeichen des Bachgau - der Wartturm
  • Foto: Wolfgang Giegerich
  • hochgeladen von wolfgang giegerich

Rund um Pflaumheim wanderten die Aktiven der Wanderfreunde Schönbusch durch den Bachgau. Geleitet von Wanderführer Michael Ingwers ging es teils auf den Spuren des Kulturwegs, teils auf eigenen Pfaden.

Der 18 km lange Kulturradweg beginnt an der Pflaumheimer Kirche und führt stetig bergauf bis zum Wartturm mit seiner prächtigen Aussicht,  heute ein gut erhaltener Aussichtspunkt mit "Flugplatz". Der Turm wurde 1492 unter dem Mainzer Erzbischof Berthold von Henneberg errichtet, um die Grenze zur Grafschaft Hanau zu überwachen. A propos Aussicht: der Bachgau als Rand vom Odenwald erlaubt weite Blicke, bei klarem Wetter bis zum Feldberg und bis zur Skyline von Frankfurt.

Weiter ging es über Mosbach nach Wenigumstadt. Folgende Fragen diskutierten die Wanderfreunde: "Sind wir jetzt noch in Hessen oder schon in Bayern? Woher kommt der Begriff "Bachgau"? Auch google hilft da nicht wirklich.
In Wenigumstadt verläuft der Weg auf einem Teil des dortigen Kulturweges. Vorbei am historischen Fachwerk-Rathaus, bergan am Sportplatz vorbei und danach Rast an der Vogelschutzgrotte (Stimmt der Name oder gibt es diese Grotte zweimal?).  Schließlich über die Sausteige und durch den stark ramponierten Wald an der Vogelschutzgrotte Marienruf und am Schützenhaus vorbei zum Ausgangspunkt. Die unvermeidbaren Fitness-Tracker zeigten am Ende zwischen 16 und 18 Kilometern. Der Abschluss-Schoppen in der Häcke in Großostheim war wohlverdient und wohlschmeckend.

Autor:

wolfgang giegerich aus Nilkheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen