Bildergalarie
700 Personen setzen in Aschaffenburg Ein Zeichen für den Frieden und gegen den Krieg

38Bilder

Am Sonntagmittag 27.03.2022 setzten in Aschaffenburg am Schlossplatz 700 Menschen Ein Zeichen für den Frieden.  Zum Abschluss der Veranstaltung formierten sich die Teilnehmer zu einen großen Peace Zeichen auf dem Aschaffenburger Schlossplatz. 

Das die Pressemeldung Stadtjugendring Aschaffenburg:

Der Krieg in der Ukraine ist selbstverständlich auch bei Kindern und Jugendlichen ein großes Thema – in der Schule, in den Medien, in den Familien oder im Freundeskreis. Brennende Häuser, Panzerkolonnen, Familien auf der Flucht - es sind erschreckende Bilder, mit denen wir aus der Ukraine konfrontiert werden. Für Erwachsene sind die aktuellen Nachrichten schon schwer zu verarbeiten, bei Kindern lösen sie Ängste und Fragen aus. Bei Jugendlichen ist nicht Angst das vorherrschende Gefühl, sondern vielmehr Wut und Ohnmacht. Eine Welle der Hilfsbereitschaft geht durch Deutschland. Hilfsgütersammelstellen, Konvois an
die polnisch-ukrainische Grenze, Spendenaktionen, Bereitstellung von Wohnraum, Friedenskundgebungen aller Art und viele weitere Zeichen der Solidarität werden organisiert. Der Stadtjugendring Aschaffenburg hat in Kooperation mit dem ev. JUZ, der Katakombe und Wir für Aschaffenburg e. V. ebenfalls eine Hilfsgütersammelstelle eingerichtet. Die Erfahrungen und Gespräche dort, der Austausch bei Redaktionssitzungen von Radio Klangbrett, die Rückmeldungen aus Workshops an Schulen, die Gespräche mit den eigenen Kindern und Jugendlichen in den familiären Bezügen des Teams haben uns dazu veranlasst, eine Friedenskundgebung von, mit und für junge Menschen zu organisieren.
Unterstützt von der Jugendarbeit aus Stadt, Landkreis Aschaffenburg und Miltenberg kommen am 27.03.2022 „Young Voices for Peace“ auf dem Schlossplatz vor der Stadthalle zu Wort. Sie bringen in kurzen Statements ihre Emotionen, Gedanken, Ängste und Ohnmacht zum Ausdruck. Junge Menschen aus Aschaffenburg, der Ukraine, Syrien und Russland zeigen auf eindrucksvolle Weise ihre ganz persönliche Betroffenheit und setzen ein solidarisches Friedenszeichen. Musikalisch begleitet werden die Redebeiträge vom „Soundtrack 4 Peace“ den SWEAT, die Kuttergarten-Macher:innen, beitragen.
Der Verein OneDay e. V. organisiert die Nachmittagsbetreuung in der Notunterkunft in der Erbighalle in Schweinheim. Dort werden vor allem Familien mit Kindern aus der Ukraine erwartet, um dieses ehrenamtliche Engagement zu fördern, werden Friedens-Buttons gegen Spende verkauft. Zum Abschluss formieren sich die Teilnehmer:innen zu einem großen Peace-Zeichen auf dem Schlossplatz. Dieses solidarische Zeichen gegen Krieg in allen Ländern auf der Welt ist der gemeinsame und aktive Höhepunkt der Kundgebung.

Autor:

Tingel Der Fotograf aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
FERIENHELFER (m/w/d) | GRAMMER Interior Components GmbH, Hardheim

Wir suchen für die Sommermonate ab sofort bis September 2022 für mindestens drei Wochen bis maximal drei Monate: FERIENHELFER (m/w/d) für unseren Standort in Hardheim Profil: Schüler (m/w/d), Schulabgänger (m/w/d) oder Studenten (m/w/d)Bereitschaft zum Einsatz im SchichtbetriebVolljährig (m/w/d)Verfügbarkeit für mindestens drei zusammenhängende Wochen  Die GRAMMER AG mit Sitz in Ursensollen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) | AFRISO, Amorbach

Zuverlässigkeit, Flexibilität und Unabhängigkeit bestimmen bei AFRISO den Unternehmenserfolg. Werden Sie Teil der Erfolgsgeschichte als: Leitung Qualitätssicherung (m/w/d) für unseren Standort Amorbach Ihr Aufgabengebiet Anforderungsgerechte Weiterentwicklung der AbteilungKontinuierliche Verbesserung der operativen QualitätsthemenFestlegung von Qualitäts- und Prüfstandards inklusive deren ÜberwachungSystematische Befundung und Ursachenanalyse von Reklamationen unter Anwendung von...

Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

SportAnzeige
Starte jetzt in den Sommer - zum Beispiel mit einem Strand-Outfit von Firefly.
3 Bilder

Sportfachgeschäft
Mach dich bereit für den Strand

Starte jetzt mit dem perfekten Style von FIREFLY in deine Badesaison. Die besten Beach-Looks findest du bei INTERSPORT WOLFSTETTER. Lass dich begeistern: Frische Farben wie das trendige "Fuchsia" und angesagte Muster wie Paisley und Streifen warten auf dich. Und das alles in vielen verschiedenen Schnitten, vom sportlichen Bustierbikini bis zum klassischen Tankini.  Und damit nicht genug: Ab einem Einkauf von 50 Euro bekommst du ein Strandtuch von Firefly zum Sonderpreis von 5 Euro.  Also:...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.