Das finden wir nachahmenswert!
Aktion Schmetterlingstasse "Brauner Bär"

2Bilder

Wer hat's gewusst?
Der Schmetterling des Jahres ist der „Braune Bär“. Die Begegnung mit
ihm ist eher selten, denn er gehört zu den Nachtfaltern. Wie die meisten
nachtaktiven Insekten kann er sich bei schwachem Mond- und Sternen-
licht gut orientieren.
Allerdings blendet ihn unsere nächtliche, häufig grelle Straßen- und
Industriebeleuchtung. Der Braune Bär schwirrt orientierungslos bis zur
Erschöpfung um diese Lichtquellen und hat keine Zeit zur Partnersuche
und Fortpflanzung.
Deshalb ist der besonders schöne Schmetterling leider stark gefährdet.

Um auf die Not der Schmetterlinge aufmerksam zu machen, hat sich die
Firma Aurednik (Bessenbach) etwas Besonderes ausgedacht: Sie ließ von
einer Künstlerin aus der Region eine Emailtasse mit dem Schmetterling
Brauner Bär gestalten und in Kleinauflage produzieren.

Beim Kauf einer Tasse wird 1 € an den Bund Naturschutz Miltenberg
gespendet. Damit werden Kurse für Kinder in der Natur zum Thema
Insekten oder Wiesenpflanzen der Kreisgruppe Miltenberg unterstützt.
Nähere Informationen unter: 
www.miltenberg.bund-naturschutz.de/umweltbildung

Die Tasse ist zum Preis von 14,80 € bestellbar unter
https://www.aurednik.de/emaille-tasse-brauner-baer/ 
Jeder Tasse liegt außerdem noch eine Packung „Blühsamenmischung
für Wild- und Honigbienen sowie Schmetterlinge“ bei.

Um diese Aktion zu unterstützen, bieten wir Mitwanderern unserer
Touren an, Tassen zum Treffpunkt mitzubringen. Dieses Angebot
gilt natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Die Schmetterlingstasse ist aus Emaille von der Firma Münder-Email
aus Deutschland. Nach einem liebevoll von Hand gestalteten Aquarell
wurde das Motiv "der Braune Bär" im Siebdruckverfahren auf die Tasse
aufgebracht und bei ca. 600°C eingebrannt. Dadurch verschmelzen die
Emaillefarben mit der Oberfläche und sind dadurch sehr haltbar und das
über viele Jahre hinweg, spülmaschinensicher und hitzeresistent.
Emaille ist vielseitig, einzigartig, uralt und doch High-Tech. Emaille, oder
auch Schmelzglas, gibt es schon seit der Antike.

Es hat beeindruckende Eigenschaften:
▪ Es wird aus geschmolzenem Glas und Stahlblech hergestellt.
▪ Emaille ist antibakteriell und antiallergisch.
▪ Es ist lebensmittelecht (geruch- und geschmacksneutral), leicht zu
  reinigen und korrosionsfest.
▪ Selbst bei intensiverer Benutzung entsteht kaum Abrieb.
▪ Emaille ist theoretisch unendlich lange haltbar und ist somit eine
  umweltfreundliche Alternative.

Autor:

Verein Spessartfreunde 1880 aus Aschaffenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen