Martina Fehlner und Markus Rinderspacher sind mit den „Roten Radlern“ am Bayerischen Untermain unterwegs

Wann? 26.07.2017

Wo? Landkreis , Aschaffenburg DE
Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Markus Rinderspacher, macht am Mittwoch, 26. Juli 2017 auf einer Etappe seiner diesjährigen Sommertour mit den „Roten Radlern“ Station am Bayerischen Untermain. MdL Martina Fehlner freut sich schon auf ihren Kollegen.
Aschaffenburg: Landkreis |

Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Markus Rinderspacher macht am Mittwoch, 26. Juli 2017 auf einer Etappe seiner diesjährigen Sommertour mit den „Roten Radlern“ Station am Bayerischen Untermain. Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner freut sich schon auf die Tour: „Ich finde es toll, dass unser Fraktionsvorsitzender im Rahmen seiner Roten-Radler-Sommertour auch wieder zu uns, diesmal in den schönen Kahlgrund (Landkreis Aschaffenburg) kommt!“



Wie schon bei seiner letzten Bayern-Tour im Landkreis Miltenberg können auch in diesem Jahr wieder alle begeisterten Radfahrer gemeinsam mit Markus Rinderspacher und Martina Fehlner in die Pedale treten und die Heimat erkunden. Jede/r Interessierte kann sich anschließen – natürlich auch für Einzelabschnitte.

Bitte geben Sie uns per Mail: buergerbuero@martina-fehlner.de oder Tel.: 06021/22244 Rückmeldung, ob wir mit Ihrem Kommen rechnen dürfen. Vielen Dank.


Tourplan Mittwoch, 26. Juli 2017

11:00 Uhr: Treffpunkt Marktplatz Mömbris (Am Markt, 63776 Mömbris)

Begrüßung durch MdL Martina Fehlner, Bürgermeister Felix Wissel und Mitglieder des Ortsvereins - Kurzes Gespräch/Vor-Ort Besichtigung Hochwasser-Schäden

11:45 Uhr: Weiterfahrt nach Alzenau-Michelbach auf dem Kahltalradweg

12:30 Uhr: Gemeinsame Mittagsrast im Weingut Heilmann in Alzenau-Michelbach (Bogenstraße 10, 63755 Alzenau-Michelbach)

Begrüßung durch Winzer Armin Heilmann, Informationen zur nördlichsten Weinlage Frankens und zum neuen „Terroir F“-Aussichtspunkt

13:30 Uhr: Weiterfahrt über den Kahltalradweg nach Alzenau

14:00 Uhr: Zwischenstopp Ehemaliges Gartenschaugelände (In den Mühlgärten 19, 63755 Alzenau)

Begrüßung durch den SPD-Stadtverband Alzenau, Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern zu den Themen: Nachhaltige Nutzung des Geländes, Generationenpark, Renaturierung der Kahl etc.

14:30 Uhr: Informationsbesuch des mittelständischen Recyclingunternehmens Mairec GmbH, ausgezeichnet mit dem Siegel „Top 100 Innovatoren 2017“ (Sie-mensstraße 20, 63755 Alzenau)

15:45 Uhr: Weiterfahrt nach Kahl/Main

16:15 Uhr Empfang am Bahnhof Kahl/Main (Bahnhofstraße/Am Bahnhof 6, 63796 Kahl/Main)

Begrüßung durch Bürgermeister Jürgen Seitz, den SPD-Ortsverein und den Fahrgastbeirat der Westfrankenbahn > Thema Barrierefreier Umbau Bahnhof Kahl/Main

17:00 Uhr: Ausklang im Restaurant „Seeterrasse“ am Kahler Campingsee (Campingplatz 2, 63796 Kahl/Main)

Gespräch mit Vertretern der SPD-Kreistagsfraktion und Vertretern der SPD-Ortsvereine, Informationen zu weiteren kommunalpolitischen Themen (u.a. Metropolregion > Nähe zum Rhein-Main-Gebiet und Tourismus)

18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.