offline

Karin Kuhn

Karin Kuhn
56
Startpunkt ist: Aschaffenburg
56 Punkte | registriert seit 13.07.2015
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Poesie à la carte

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 09.01.2018 | 12 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Eine Dichterlesung der anderen Art Am Donnerstag, den 25. Januar 2018 findet im Lesesaal der Hofbibliothek wieder einmal eine ungewöhnliche Dichterlesung statt: die Mitglieder des Vereins zur Förderung der Dichtung am Untermain e.V. präsentieren eigene Werke und überlassen den Besuchern die Wahl der Themen. Aus einer "lyrischen Speisekarte" mit nicht alltäglichen Menüpunkten wie z.B. Globalisierung, Sandwich, Brücke und...

1 Bild

Weihnachtszauber : Geschichten zur staden Zeit

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 21.11.2017 | 17 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Am Mittwoch, den 6. Dezember 2017 um 19 Uhr werden Claudia Henkel und Wanda Jung im weihnachtlich geschmückten Lesesaal der Hofbibliothek Texte zum Advent vorlesen - begleitet von der Rottenberger Wanderkapelle. Es werden Geschichten und Gedichte von verschiedenen Schriftstellern wie z.B. E.T.A. Hoffmann und Selma Lagerlöf zu hören sein - untermalt von Gitarre, Mandoline und Blockflöte. Wir laden herzlich ein zu etwas...

1 Bild

"Halsstarrig und widerspenstig" - Caritas Pirckheimer und die Reformation in Nürnberg

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 30.10.2017 | 20 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Vortrag Caritas Pirckheimer war Äbtissin des Klaraklosters in Nürnberg. Als sich 1520 die Stadt zur Reformation bekennt, sollen alle Stadtklöster aufgelöst werden. Aber Pirckheimer widersetzt sich, sie und ihre Mitschwestern wollen dem katholischen Glauben treu bleiben. Nach einem fast aussichtslos scheinenden und jahrelangen Kampf lenkt der Stadtrat schließlich ein. Das Klarissenkloster durfte weiter bestehen, bis die...

1 Bild

Literaturforum im Schloss

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 07.09.2017 | 21 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Autor/innen der Region stellen sich vor! Die 2015 ins Leben gerufene Veranstaltung hat sich zum Ziel gesetzt, der Gegenwartsliteratur eine Plattform zu geben und Autor/innen der Region einem breiten Publikum vorzustellen. Die Besucher können sich an diesem Abend ein Bild von der Vielgestaltigkeit des literarischen Schaffens am Bayerischen Untermain und dem angrenzenden Hessen machen und die Schreibenden „hautnah“...

1 Bild

Aufbruch - Aufklärung - Freimaurer

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 07.09.2017 | 24 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Von London in die Welt : 300 Jahre Weltbund der Brüderlichkeit Der Sozialwissenschaftler und Freimaurerforscher Prof. Hans-Hermann Höhmann wird an diesem Abend den berühmten Geheimbund vorstellen. Er wird Einblicke geben in die Welt der Freimaurer und ihre Anfänge vor 300 Jahren. Die humanistischen Ideale der Aufklärung sind die Grundlagen der diskreten Gesellschaft, die sich als Wertegemeinschaft versteht und das freie...

1 Bild

Expressionismus - Revolution in der Literatur

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 20.05.2017 | 15 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Dr. Heinz Linduschka vom KirchnerHAUS Verein wird die Expressionistische Literaturepoche vorstellen. Sie hat bis heute ihren Reiz bewahrt und war/ist stilbildend für viele Autorinnen und Autoren. Mit ihrer Experimentierfreude in Inhalt, Sprache und Form und dem rebellischen Schwung spricht sie besonders Jugendliche an. Im Mittelpunkt stehen unterschiedliche Formen expressionistischer Lyrik, wobei Zusammenhänge zwischen...

1 Bild

Weihnachtszauber

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 20.11.2016 | 11 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Geschichten zur staden Zeit - vorgetragen von Claudia Henkel und Wanda Jung und musikalisch begleitet von der Rottenberger Wanderkapelle. Es werden Texte von Goethe, Wilhelm Busch, Friedrich W.A. Schmidt, Franz Hessel und Selma Lagerlöf zu hören sein, untermalt von Gitarre, Mandoline und Blockflöte. Wir laden herzlich dazu ein! Eintritt frei! (Einlaß ab 18.30 h)

1 Bild

Weihnachtszauber

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 23.11.2015 | 21 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Geschichten zur staden Zeit - vorgetragen von Claudia Henkel und Wanda Jung und musikalisch begleitet von der Rottenberger Wanderkapelle Es werden Texte von Goethe, Wilhelm Busch, Friedrich W.A. Schmidt, Franz Hessel und Selma Lagerlöf zu hören sein, untermalt von Gitarre, Mandoline und Blockflöte. Wir laden herzlich ein! Eintritt frei! (Einlaß ab 18.30 h)

1 Bild

"Mehr als Steine ..." - Jüdisches Leben in Aschaffenburg und Umgebung

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 30.10.2015 | 30 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | Jahrhundertelang existierten in Bayern jüdische Gemeinden, die das örtliche Leben mitprägten. Der Synagogen-Gedenkband Bayern dokumentiert all diejenigen, die um 1930 noch existierten. Den dritten Teil mit Synagogen und Gemeinden der unterfränkischen Landkreise Aschaffenburg, Main-Spessart, Miltenberg und Würzburg, der im Juli 2015 erschien, wird Dr. Axel Töllner in der Hofbibliothek vorstellen. Sein Vortrag wird Einblicke...

1 Bild

Tiere im Landschaftsgarten Schönbusch

Karin Kuhn
Karin Kuhn | Aschaffenburg | am 13.07.2015 | 116 mal gelesen

Aschaffenburg: Hofbibliothek Aschaffenburg | ein kurzer Streifzug durch die Geschichte der Tierhaltung (1774-2010) Park Schönbusch ist einer der ältesten und bedeutendsten englischen Landschaftsgärten in Deutschland. Ab 1775 ließ der Mainzer Erzbischof und Kurfürst Friedrich Karl Joseph von Erthal den Wildpark seiner Zweitresidenz Aschaffenburg im englischen Landschaftsstil umgestalten. Der Park mit seiner Wald- und Seenlandschaft enthielt aber auch kleine Gebäude...