Zwei Verletzte nach Unfall bei Breitendiel am 08.10.2017

Miltenberg: Breitendiel | Zwei Menschen wurden am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Breitendiel verletzt.
Nach ersten Erkenntnissen wollte kurz nach 17 Uhr ein Fiat-Fahrer von Breitendiel kommend auf die Bundesstraße in Richtung Miltenberg fahren. Dabei übersah er vermutlich einen Richtung Amorbach fahrenden VW-Bus. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge frontal.
Während der VW-Fahrer schwer verletzt wurde, kam der Fiat-Fahrer mit leichteren Verletzungen davon. Beide mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden.
Die Feuerwehr Breitendiel sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um.
Beide Autos war nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden summiert sich vermutlich auf mehr als 10.000 Euro.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.