Feuerwehr Breitendiel gedenkt den Verstorbenen Mitgliedern

2Bilder

Auch in diesem Jahr muss pandemiebedingt der traditionelle Florianstag der Feuerwehr Breitendiel ausfallen. Nichtsdestotrotz gedachte die Feuerwehr ihren verstorbenen Mitgliedern. Der erste Kommandant Benjamin Grimm und der zweite Vorsitzende Michael Grimm legten Corona konform eine Schale an dem Gedenkstein am Gerätehaus nieder. 
Besonderes Gedenken gilt den erst kürzlich verstorbenen langjährigen Mitgliedern Herbert Kunkelmann und Walter Lauth.
Der Florianstag ist auch immer Anlass für anstehende Vereinsehrungen. Diese sollen nach Möglichkeit im Herbst nachgeholt werden.
Die Vorstandschaft wünscht weiterhin allen Mitgliedern und Freunden der Wehr viel Gesundheit und alles Gute.

Autor:

Benjamin Grimm aus Breitendiel

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen