Breuberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Münzautomat aufgebrochen - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Poizeipräsidiums Südhessen Nachdem Unbekannte einen Münzautomaten in der Bahnhofstraße im Zeitraum zwischen Dienstag- (29.9.) und Donnerstagmorgen (1.10.) aufbrachen, sucht die Polizei nach Zeugen, die in diesem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben. Der Münzautomat befindet sich auf einem Parkplatz eines dortigen Wohnmobilstellplatzes. Nach derzeitigem Kenntnisstand hebelten Kriminelle den Automaten auf und entwendeten einen kleinen Geldbetrag. Mit ihrer Beute flüchteten...

  • Breuberg
  • 02.10.20
  • 70× gelesen

Polizeibericht
Breuberg/Rai-Breitenbach | Waldbrand schnell unter Kontrolle

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 16.09.2020 Am Mittwochmittag (16.09.2020) gegen 12 Uhr wurde die Polizeistation Höchst über die Rettungsleitstelle über einen Flächenbrand in Rai-Breitenbach informiert. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei brannte bereits ein größeres Waldstück in der Nähe eines Hofguts. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte eine größere Ausdehnung des Feuers verhindern. Nach ersten Feststellungen hatte sich das Feuer in dem...

  • Breuberg
  • 16.09.20
  • 115× gelesen

Polizeibericht
Breuberg | Einbruch in Gartenhütte Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 14.09.2020 Eine Gartenhütte in der Wertheimer Straße suchten Kriminelle in der Nacht zum Sonntag (13.9.) auf. Nach derzeitigem Kenntnisstand gelangten die Unbekannten unter Anwendung von Gewalt ins Innere der Hütte. Im Anschluss zerschlugen sie die Scheiben eines Schranks und durchwühlten diesen nach möglicher Beute. Hieraus entwendeten sie zwei Wasserpfeifen und flüchteten unerkannt. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren Hundert...

  • Breuberg
  • 14.09.20
  • 69× gelesen

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach | Schafe von Weide verschwunden Polizei ermittelt wegen Diebstahls

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.09.2020 Von einer Weide in Sandbach sind zwischen Sonntagmittag (30.8.) und Montagvormittag (31.8.) etwa elf Schafe und dessen Lämmer verschwunden. Der Schäfer geht davon aus, dass die Tiere von der Weide in der Verlängerung der Heubacher Straße gestohlen worden sind. Am Weidezaun sind keine Hinweise zu erkennen, dass die Schafe aus dem Gehege ausgebüxt sein könnten. Um den Sachverhalt klären zu können, sucht die Polizei Zeugen,...

  • Breuberg
  • 01.09.20
  • 100× gelesen

Polizeibericht
Breuberg-Sandbach | Ein Leichtverletzter nach Verkehrsunfall mit Totalschäden

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 11.08.2020 Ein Leichtverletzter und zwei Autos mit Totalschaden sind Bilanz eines Unfalls am Montagabend (10.8.) in der Neustädter Straße, Zubringer Bundesstraße 426, im Ortsteil Sandbach. Bei dem 22-jährigen Unfallverursacher wurde zudem auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt eine Blutentnahme entnommen. Der 22-Jährige aus Lützelbach fiel gegen 22.30 Uhr einer Polizeistreife auf der Bundesstraße 426 in Richtung Lützelbach auf,...

  • Breuberg
  • 11.08.20
  • 170× gelesen

Polizeibericht vom 31.07.2020
Odenwald/Bergstraße | Diebstähle aus Fahrzeugen/Kripo kommt 42-Jährigem auf die Spur

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 31.07.2020 Breuberg/Höchst (ots) Im Zeitraum von Oktober 2019 bis Anfang des Jahres 2020 ereigneten sich in Breuberg und Höchst aber auch im angrenzenden Unterfranken zahlreiche Diebstähle aus geparkten und oftmals unverschlossenen Fahrzeugen (wir haben berichtet). Teils wurden jedoch auch Scheiben eingeschlagen, um sich Zugang in die Innenräume der Autos zu verschaffen. Aus den Fahrzeugen wurden neben dort abgelegten Wertsachen...

  • Odenwald Bergstraße
  • 31.07.20
  • 104× gelesen

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Sechs Personen nach Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhesse POL-Da vom 25.06.2020 Am Mittwochabend (24.06.) gegen 20:30 Uhr, kam es auf der L3259 in der Nähe von Breuberg-Neustadt zu einem Verkehrsunfall. Bei diesem kollidierte ein Pkw an einer Kreuzung während des Abbiegevorgangs mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, welches anschließend auf einen dritten, an der Kreuzung wartenden Pkw stieß. Es entstand ein Sachschaden von über 15.000 Euro. Die sechs in den Unfall involvierten Personen wurden allesamt...

  • Breuberg
  • 25.06.20
  • 291× gelesen

Polizeibericht
Breuberg | 40 Ecstasy-Tabletten und knapp 100 Gramm Amphetamin bei Polizeikontrolle sichergestellt

Polizeipräsidium Südhessen POL DA vom 15.06.2020 Eine Streife der Polizeistation Höchst kontrollierte am Sonntagabend (14.06.), gegen 18.15 Uhr, im Bereich der Breuberghalle in Neustadt, eine 19 Jahre alte Frau und ihren 26-jährigen Begleiter. Im Rahmen der anschließenden Überprüfung fanden die Streifenbeamten bei der Frau 40 Ecstasy-Tabletten und knapp 100 Gramm Amphetamin. Bei ihrem Begleiter beschlagnahmten die Ordnungshüter zudem wenige Gramm Marihuana. Das Duo wurde zunächst vorläufig...

  • Breuberg
  • 15.06.20
  • 186× gelesen

Polizeibericht
Breuberg/ Rai-Breitenbach | Pferdekoppel beschädigt Polizei sichert Motorradspuren

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 10.06.2020 Wiederholt wurden an einer Pferdekoppel am Tannenhof in Rai-Breitenbach Sachbeschädigungen festgestellt. Nachdem mehrere Holzpfähle in der Nacht zum letzten Freitag (4.-5.6.) umgestoßen und die Umzäunung beschädigt wurden, liefen die Pferde von der Koppel und waren kurzfristig außer Kontrolle. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Seit einem Jahr sollen nach Auskunft der Pferdebesitzerin immer wieder Beschädigungen an...

  • Breuberg
  • 10.06.20
  • 84× gelesen

Polizeibericht
Breuberg | Feuer greift auf Brennholzlager über 13-jähriger Junge schwer verletzt Kriminalpolizei ermittelt

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 04.06.2020 Ein 13 Jahre alter Junge wurde bei einem Brand am Donnerstagmittag (04.06.) in Breuberg schwer verletzt. Gegen 12.30 Uhr alarmierten Zeugen Polizei und Feuerwehr, nachdem sie Explosionsgeräusche wahrgenommen hatten. Eine Hecke stand in der Ernst-Ludwig-Straße in Flammen, zudem griff das Feuer auf ein angrenzendes Brennholzlager über. Die sofort herbeigeeilte Wehr hat den Brand schließlich unter Kontrolle bringen können. Die genaue Höhe des...

  • Breuberg
  • 04.06.20
  • 402× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.