Einbruch in Elektrofachmarkt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2018

Buchen:
Hochwertige Mobiltelefone waren das Ziel von Einbrechern, die in der Nacht von Mittwoche auf Donnerstag, gegen 2.30 Uhr einen Elektrofachmarkt der Max-Born-Straße in Buchen aufgesucht haben. Die Unbekannten, die vermutlich mit einem dunklen Pick-Up unterwegs waren, öffneten mit brachialer Gewalt ein Gittertor und verschafften sich Zugang zu den Verkaufsräumen. Im Innern entwendeten die Täter dann zielgerichtet Mobiltelefone, bevor sie mit dem Pick-Up flüchteten. Eine Fahndung der Polizei blieb erfolglos. Zeugen werden deshalb gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 mit dem Polizeirevier Buchen in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.