Autofahrerin schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.03.2019

Buchen:
Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst nach einem Unfall bei Buchen am Freitagmittag eine Autofahrerin in eine Klinik bringen. Die 55-Jährige fuhr mit ihrem VW Polo von Bödigheim in Richtung Buchen. Aus bislang unbekanntem Grund kam ihr Wagen nach links von der Straße ab und prallte mit großer Wucht gegen einen Baum. Durch den Aufprall verformte sich ihr Auto so, dass sie sich nicht aus dem Wrack befreien konnte, sondern von der Feuerwehr geborgen werden musste. An ihrem Auto entstand Totalschaden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen