Polizeibericht
Feuerwehreinsatz in Schnellrestaurant

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2019

(ots) Buchen: Weil an einer defekten Getränkeanlage in einem Schnellrestaurant in der Buchener Carl-Benz-Straße Kohlenstoffdioxid austrat, rückte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Feuerwehr aus. Gegen 24 Uhr löste der automatische Alarm im Restaurant aus. Daraufhin wurde das Gebäude evakuiert. Die dann alarmierte Feuerwehr überprüfte die Gaskonzentration im betroffenen Bereich. Nachdem sichergestellt wurde, dass kein weiteres Gas mehr austreten kann, durften die Mitarbeiter das Gebäude wieder betreten. Der Verkauf blieb geschlossen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.