Polizeibericht
Unfallflucht, die Polizei bittet um Mithilfe

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.10.2019

Buchen:
Nach einer Unfallflucht in Buchen sucht die Polizei einen weißen LKW und dessen Fahrer. Ein Unbekannter fuhr mit seinem LKW am Mittwoch, gegen 7.30 Uhr, auf der Straße von Langenelz in Richtung Mudau und kam in Höhe eines Parkplatzes zu weit nach links. Dort streifte der LKW den 3er BMW einer entgegenkommenden 29-Jährigen. Dabei wurden am PKW der Fahreraußenspiegel, die Scheibe und die Tür beschädigt. die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf mindestens 1.500 Euro. Der LKW war weiß, hatte einen Kastenaufbau und ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,5 bis 12 Tonnen. Hinweise auf den Unbekannten oder dessen Fahrzeug werden erbeten an das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.