Buchen (Odenwald) - Natur & Tiere

Beiträge zur Rubrik Natur & Tiere

vhs-Kursangebot
Unsere Welt - naturwissenschaftlich betrachtet

Der Referent ist als Produktmanager im Raumfahrtzentrum Lampoldshausen beschäftigt und so bilden die Bereiche Astronomie und Raumfahrt die Schwerpunkte seines Vortrages. Dabei werden auch aktuelle Vorhaben aus dem Bereich der bemannten Raumfahrt , wie die "Rückkehr zum Mond" oder die Vorbereitung des ersten bemannten Fluges zum Mars und der aufkommende Weltraumtourismus wissenschaftlich erklärt und vorgestellt. Der gebührenfreie Kurs mit 3G-Nachweispflicht findet am 28. Oktober von 19.30 bis...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.09.21
  • 14× gelesen

vhs-Kursangebot
Das große 1x1 der Hundehaltung - ein 10-Punkte-Programm

Ein ausgelastetes und zufriedenes Leben zu führen, ist für einen Hund in unserer schnellen, lauten Welt gar nicht so einfach. Ein Hund braucht die passende Umgebung, einen geordneten Tagesrhythmus, gesunde Ernährung und Pflege. Genauso wichtig sind aber auch soziale Kontakte, rassespezifische Aktivitäten und natürlich Erziehung. Nur mal eine Gassi-Runde reicht keinem Hund. In diesem Vortrag wird ein 10-Punkte-Programm vorgestellt, das Ihnen als Hundebesitzer eine Orientierung gibt und die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.09.21
  • 32× gelesen

Müll in der Landschaft gefährdet Tiere

Am 5. Juni findet alljährlich der "Tag der Umwelt" statt. Da dieser Termin genau auf einen Kurstag der "Jahreszeitenkinder-Gruppe" auf dem Schönitshof fiel, wollte sich Melanie Schönit mit den Kindern daran beteiligen und eine Aktion durchführen. Aus aktuellem Anlass der weltweiten Müllproblematik entschied die Gruppe, sich näher mit dem Thema "Littering", also dem achtlosen Wegwerfen oder Liegenlassen von Abfällen in der Umwelt, zu beschäftigen. Denn auch direkt vor unserer Haustür und in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.06.18
  • 36× gelesen

Märchenhaft und verwunschen: Tropfsteinhöhlen

Sehen sie nicht toll aus, diese Tropfsteinhöhlen? ­Irgendwie märchenhaft und manchmal meint man, in den Stalaktiten und Stalagmiten seltsame Gebilde und Figuren zu erkennen. Sickerwasser bahnt sich seinen Weg Tropfsteinhöhlen entstanden auf natürlichem Weg durch Sickerwasser. Über Jahrtausende hinweg hat sich das Wasser seinen Weg gebahnt und am Boden und an der Decke lange Zapfen hinterlassen. Tropfsteine, die von der Höhlendecke in Richtung Boden wachsen, werden Stalaktiten genannt. Die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.06.14
  • 76× gelesen

Beiträge zu Natur & Tiere aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.