Zentralgewerbeschule Buchen
Schüler und Lehrer helfen Brandopfer

Ein großartiges Zeichen der Solidarität setzten Schüler und Lehrer der Klassen M1IM3 und 1BFM der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB). Vor einigen Wochen verbrannte das gesamte Inventar eines Mitschülers aus Großeicholzheim bei einem Wohnhausbrand. Obwohl die Versicherungen sich an der Regulierung des Schadens beteiligen, bleibt natürlich ein Rest, der nicht nur, aber auch, im Materiellen liegt. Um diese Not wenigstens ein wenig zu lindern, haben die Auszubildenden, Berufsfachschüler und Lehrer der Klassen gesammelt und die Geldspende ihrem Mitschüler in einem Geldblumenstrauß überreicht.Si

Autor:

Zentralgewerbeschule Buchen aus Buchen (Odenwald)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen