Diabetikertreff des Förderverein TSV Buchen

Besser leben mit DiabetesTyp2 - Bewegung als Teil der Therapie unverzichtbar!

Unausgewogene Ernährung und körperliche Inaktivität sind der Schlüssel zum Verständnis der dramatisch zunehmenden Häufigkeit von Typ-2-Diabetes und dessen Folgeerkrankungen. Eine Veränderung der Ernährungsgewohnheiten, sowie eine Steigerung der körperlichen Aktivität verändern die Stoffwechsellage. Sport und Bewegung werden als positive Gesundheitsfaktoren nach wie vor in der Bevölkerung unterschätzt und unzureichend genutzt, vom Arzt wird sie als gleichwertige Therapie neben Tabletteneinnahme verordnet. Körperliche Aktivität wirkt der Insulinresistenz der Muskelzellen entgegen. Der Langzeitzucker (HbA1c) als Messwert bei Typ-2-Diabetes wird gesenkt. Hierzu gibt es einheitliche Stellungnahmen von Seiten der nationalen und internationalen medizinisch-wissenschaftlichen Fachgesellschaften.
Der Förderverein des TSV 1863 Buchen bietet einen Diabetikertreff für Typ-2-Diabetiker an. Qualifizierte Rehabilitationssportübungsleiterinnen und die Gruppe werden die Teilnehmer begleiten und motivieren. Durch Blutzuckerkontrollen vor und nach der Bewegungseinheit wird der Nutzen der körperlichen Betätigung am eigenen Leib demonstriert. Ein abwechslungsreiches Programm mit Spiel, Spaß und das Zusammentreffen mit anderen Diabetikern erleichtern es, den inneren Schweinehund zu überlisten und dauerhaft etwas zu verändern. Sprechen Sie Ihren Arzt gezielt auf dieses Bewegungsangebot für Diabetiker an.
Die Verordnung von Rehabilitationssport erfolgt durch den behandelnden Arzt. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten dieser Maßnahme.
Der Diabetikertreff ist immer Montag, um 19.00 Uhr in der Meister – Eckehard - Schule gegenüber der Sparkasse.
Weitere Information und Anmeldung bei Gabi & Kurt Bonaszewski, Tel. 06281/4289

Autor:

Kurt Bonaszewski aus Buchen (Odenwald)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.