Verkehrsunfall in Bürgstadt am 12.05.2018

Bürgstadt: Bürgstadt | Zwei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagnachmittag in Bürgstadt.
Ein von Freudenberg kommender Audifahrer wollte von der Staatsstraße 2310 nach links auf die Brückenrampe abbiegen. Hierbei übersah er einen weiteren entgegenkommenden Audi und kollidierte frontal mit diesem.
Beide Fahrer wurden leicht verletzt und mussten nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert werden.
Die Feuerwehr Bürgstadt leitetet bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge en Verkehr um.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.