Tolle Leistungen bei der Lustigen OGS-Olympiade
Jugendliche der OGS Bürgstadt messen in Kräfte in außergewöhnlichen Disziplinen

3Bilder

Zum dritten mal veranstaltete die OGS Bürgstadt eine Lustige Olympiade.
In den Wochen zwischen Oster- und Pfingstferien durften sich die Jugendlichen wieder in einfallsreichen Disziplinen ausprobieren.
Sie wetteiferten in diesem Jahr bei Seilspringen, Schwungseil-Springen, Torwandschießen, Zielwurf, Tischtennisball-an-die Wand-spielen und Teebeutelweitwurf um die Meisterschaft.
Die Schülerinnen und Schüler hatten jede Menge Spaß, feuerten sich gegenseitig an und erzielten beachtliche Leistungen. Ein Schüler aus der 5. Klasse warf den Teebeutel 10,20 m weit und konnte den Tischtennisball in einer Minute 69 mal an die Wand spielen, ein Sechstklässler schaffte erstaunliche 101 Seilsprünge in 60 Sekunden. Toll!
Am Ende des Wettbewerbs erhielt jede/r Teilnehmer/in bei der Siegerehrung ein kleines Geschenk, die drei Erstplatzierten zusätzlich Gutscheine, Urkunde und Medaille.

Wieder eine gelungene Veranstaltung in der OGS Bürgstadt!

Uta Reus-Berberich
OGS Bürgstadt

Autor:

Uta Reus-Berberich aus Bürgstadt

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.