Aktion-MainHerz
Das bewirkt echt wahre Wunder!!!

Alexandra Kunkel hat uns Anfang des Jahres 3 Gutscheine gespendet, wir haben uns umgehört für wen diese Gutscheine das richtige wären und kamen zu einem 28 jährigen Frührentner der an verschiedenen Diagnosen zu knabbern hat, aber vor Allem an starken Krampfanfällen, die er alle paar Wochen erlitten hat. Auch der Aufenthalt auf der Intensivstation waren keine Ausnahme.

Viele Therapien die die Krankenkassen bezahlt haben, halfen nur bedingt.
Jetzt hat er seit Anfang Februar die ersten Sitzungen bei Alexandra Kunkel in der Praxis für Stresstherapie und ganzheitliche Gesundheit in Bürgstadt.
Zwar war er erst skeptisch, aber die Sitzungen bewirken wahre Wunder!
Nach den ersten beiden positiven Sitzungen haben wir Mädels entschieden die Therapie auf insgesamt 8 Sitzungen weiter zu führen. Aktuell ist er bei der 6. Therapieeinheit die uns je 100€ kostet. Diese Investition hat sich bisher sehr gelohnt. Keinen großen Anfall seit Februar, kein Unwohlbefinden, der Alltag erleichtert sich und er ist ruhiger, entspannter und selbstsicherer.
Davon ist er selbst erstaunt, dass die Entspannungshypnose, Stressbewältigung und Coaching-Gespräche im endlich helfen ein annähernd normales Leben zu führen.

Wir möchten nach den 8 Einheiten aber nicht aufgeben, denn so etwas Aufzuarbeiten und zu festigen braucht Zeit und ist nach ein paar Wochen nicht erledigt, deshalb bitten wir Sie um Hilfe.
Jeder Beitrag der uns mit dem Kennwort: „Wunder-MainHerz“ überwiesen wird, investieren wir in weitere Therapieeinheiten.
Stiftung Behindertenhilfe Landkreis Miltenberg
IBAN: DE67 7965 0000 0430 0045 15
Es können auch Gutscheine direkt bei Alexandra Kunkel in Bürgstadt für ihn gekauft werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Sie erreichen uns unter 0171 3167852 oder info@aktion-mainherz.de

Wir möchten uns hier auch ganz herzlich bei Alexandra bedanken, für die gespendeten Gutscheine.
Ihre Mädels von www.aktion-mainherz.de
PS. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir der Person anonym helfen möchten.

Autor:

Silke Weimann aus Bürgstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen