offline

Bernhard Stolz

46
Startpunkt ist: Bürgstadt
46 Punkte | registriert seit 25.11.2016
Beiträge: 8 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
3 Bilder

Frühjahrsausflug des HGV Bürgstadt in das historische Frankfurt

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 24.04.2018 | 23 mal gelesen

Die beeindruckende Skyline des modernen Nachkriegs-Frankfurt mit ihrer Ansammlung von hoch aufragenden Bankgebäuden signalisiert den Besuchern den hohen Stellenwert der fünftgrößten deutschen Stadt u.a. als europäische Finanzmetropole. Der von Peter Fürst organisierte Frühjahresausflug des Heimat- und Geschichtsvereins Bürgstadt führte 47 Vereinsmitglieder bei herrlichem Wetter aber in die Altstadt, das historische Zentrum...

2 Bilder

Merkwürdige Kirchen und komische Heilige

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 27.02.2018 | 52 mal gelesen

Provokantes Thema fand reges Interesse. Zu seinem ersten Vortrag im Jahre 2018 lud der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt in das Foyer der Mittelmühle und 120 Zuhörer folgten der Einladung. Der Referent des Abends, Otto Reichert, hatte sich das Thema „Merkwürdige Kirchen und komische Heilige“ gewählt und räumte gleich zu Beginn ein, das „merkwürdig“ im Sinne von würdig zu merken und „komisch“ im Sinne von Komödie zu...

1 Bild

Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt zu Gast auf der Gamburg

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 10.10.2017 | 27 mal gelesen

Der Heimat- und Geschichtsvereins Bürgstadt fuhr am 08. Okt. 2017 im Rahmen seines traditionellen Halbtagesausfluges mit rund 40 interessierten Mitgliedern auf die Gamburg in Gamburg, wo der Burgherr, Baron Hans-Georg von Mallinckrodt, in einer sehr informativen und kurzweiligen Führung die Burggeschichte und in einem Rundgang durch die Burganlage historisch interessante Sehenswürdigkeiten erläuterte. Die Gamburg wurde...

HGV Bürgstadt veranstaltet Museumsnacht

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 22.06.2017 | 23 mal gelesen

Der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt veranstaltet in Kooperation mit dem Weinbauverein und den Fränkischen Rebläusen am 01. Juli 2017 seine erste Museumsnacht. Dieser Museumsevent findet in der Zeit von 18 bis 24 Uhr im Bürgerzentrum Mittelmühle und dem Museum statt und hält für die Besucher ein interessantes und abwechslungsreiches Programm bereit. Neben Musikstücken aus verschiedenen Jahrhunderten, thematisierten...

1 Bild

Staufische Burgen prägen unser Landschaftsbild

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 27.03.2017 | 53 mal gelesen

Bürgstadt. Als Auftakt für die Informationsreihe 2017 des Heimat- und Geschichtsvereins hielt vor 90 interessierten Zuhörern im Pfarrsaal Vorstandsmitglied Otto Reichert einen bebilderten Vortrag zum Thema „Auf den Spuren der Staufer“. Der Referent ging dabei in kurzweiligen Rückblicken auf das Zeitgeschehen des Mittelalters und Hochmittelalters ein und schilderte die auf den Tod von Kaiser Heinrich V. folgende Beendigung...

Gut besuchte Generalversammmlung desn Heimat- und Geschichtsvereins

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 19.03.2017 | 12 mal gelesen

Bürgstadt. In der turnusgemäß stattfindenden Generalversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Bürgstadt e.V. im Hotel-Weinhaus Stern konnte Vorsitzender Bernhard Stolz viele Mitglieder begrüßen. Beim Totengedenken gedachte man sieben verstorbener Mitglieder aus dem vergangenen Vereinsjahr. In seinem Bericht ging der Vorsitzende auf die Arbeit der Vorstandschaft ein, in der insbesondere die Planung und Vorbereitung von...

1 Bild

Fränkische Dialekte, ein "Babylonisches Sprachengewirr"?

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 06.12.2016 | 46 mal gelesen

Für seinen letzten Vortragsabend im laufenden Jahr konnte der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt mit Frau Dr. Monika Fritz-Scheuplein vom unterfränkischen Dialektinstitut an der Universität Würzburg (UDI) eine exzellente Referentin gewinnen, die anhand von Detailkarten aus dem Sprachatlas Unterfrankens (SUF) die teils gravierend voneinander abweichenden Benennungen von landwirtschaftlichem Nutzvieh, aber auch von...

Familien und Mundartabend des HGV Bürgstadt

Bernhard Stolz
Bernhard Stolz | Bürgstadt | am 25.11.2016 | 11 mal gelesen

Bürgstadt: Rathaus | Der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt lädt herzlich ein zum Vortrag von Dr. Monika Fritz-Scheuplein von der Uni Würzburg zum Thema „Heenzer, Baüs und Döuschla“ Tierisches in den Dialekten Unterfrankens und der Kreisheimatpflegerin Hedi Eckert mit den Sameds am Sonntag, den 4. Dezember 2016 um 19:00 Uhr in der Gewölbehalle des Rathauses Bürgstadt. Der Eintritt ist frei. Bernhard Stolz, Vorstand des HGV Bürgstadt