Vortrag Hilfe für West-Afrika

Wann? 22.01.2018 20:00 Uhr

Wo? Pfarrheim, Pfarrg. 1, 63928 Eichenbühl DEauf Karte anzeigen
Eichenbühl: Pfarrheim | Vortrag Hilfe für Westafrika

Eichenbühl. Zum Vortrag Hilfe für West-Afrika am Montag, den 22.Januar um 20.00 Uhr im Pfarrheim in Eichenbühl laden die Pfarreiengemeinschaft St.Antonius Erftal und Höhen, Kolpingfamilie und Frauenbund gemeinsam ein.
Referent Rainer Kopf (Eichenbühl), Vorsitzender des Vereins „ Hilfe für Westafrika e.V.“ hat die Vision, dass alle Kinder in Gambia und Sierra Leone in die Schule gehen und die dortigen Menschen dauerhaft ein menschenwürdiges Leben durch eine eigenständige Entwicklung führen können. Hierfür organisieren die ehrenamtlichen Helfer des gemeinnützigen Vereines die Versorgung mit allen erforderlichen Hilfsmitteln sowie mit allem notwendigen Know-how, stets im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe. Damit soll eine eigenständige Entwicklung der Länder und Menschen ermöglicht werden. Projekte wie Betrieb eines Kompetenzzentrums für Schneiderei-/Näh-Handwerk, Ausbildung am PC, Materielle Unterstützung von Kranken-, Waisenhäusern und Schulen, Durchführung von Agrarprojekten (z.B. Brunnenbau) und Ausbildung von Dorffrauen werden vom Verein geplant, vor Ort betreut und auch nach Fertigstellung weiter beobachtet. Die Helfer finanzieren dabei ihre Reisekosten aus privaten Mitteln. Der Vortrag mit Bildern und Filmen soll einen Eindruck von der Arbeit und Erfolgen des Vereines vermitteln.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.