Lkw rangiert und drückt Straßenlampe um

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Donnerstag, den 14.06.2018

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Offenbar falsch abgebogen ist am Mittwoch, gegen 09:40 Uhr, ein Lkw am Kreisverkehr in der Elsenfelder Straße. Als der Fahrer dann seinen Fehler bemerkte, rangierte er rückwärts aus der Königsberger Straße heraus.
Jedoch kam er mit seinem Auflieger offenbar vom Kurs ab und drückte eine Straßenlampe um. Zudem wurden noch einige Zaunfelder beschädigte. Der Lkw, von dem nur ein Teilkennzeichen -KH-????? - gelb mit nachfolgenden Ziffern- bekannt ist, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Der hinterlassene Schaden beläuft sich auf mindestens 2.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.