Bildergalerie
Wunderschöner Adventsbasar in Elsenfeld am Main

Es ist nicht nur das reichhaltige Angebot an oft selbstgebastelten, kreativen Dingen, sondern auch die Atmosphäre selbst mit verlockenden Verkaufsständen. Der alljährliche Adventsbasar an der Richard-Galmbacher-Schule gilt bei jung und alt aus nah und fern als besonderer Geheimtipp. Die verkauften Produkte kommen außerdem  einem gemeinnützigen Zweck, der Lebenshilfe e.V. Miltenberg zu Gute.

Spezielle Aktionen luden auch heuer wieder zum Verweilen ein wie die Foto-Aktion Nikolaus oder eine faszinierende Feuer-Show.
111Bilder
  • Es ist nicht nur das reichhaltige Angebot an oft selbstgebastelten, kreativen Dingen, sondern auch die Atmosphäre selbst mit verlockenden Verkaufsständen. Der alljährliche Adventsbasar an der Richard-Galmbacher-Schule gilt bei jung und alt aus nah und fern als besonderer Geheimtipp. Die verkauften Produkte kommen außerdem einem gemeinnützigen Zweck, der Lebenshilfe e.V. Miltenberg zu Gute.

    Spezielle Aktionen luden auch heuer wieder zum Verweilen ein wie die Foto-Aktion Nikolaus oder eine faszinierende Feuer-Show.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

Erste Impressionen aus  der Richard-Galmbacher-Schule in Elsenfeld am Main am 30.11.2019:  am Vorabend des ersten Adventssonntags.

Gelungene Einstimmung auf die kommende Vorweihnachtszeit.

Adventsbasar an der Richard-Galmbacher-Schule in Elsenfeld zugunsten der Lebenshilfe.


Elsenfeld am Main. Der erste Advent - diesmal ein Sonntag - nahte. Wohin in der Region? Überall lockten attraktive Stimmungen, Szenen und Schnappschüsse.

Auf ging's am Vorabend des ersten Advents, am 30. November 2019, fast nach alter Tradition nach Elsenfeld am Main zur dortigen Richard-Galmbacher- Schule.

Liebevoll wird hier alljährlich im Hof, in der Aula und im Schulflur ein wundervoller Basar präsentiert - passend zur Vorweihnachtszeit.

Das wissen nicht nur Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, der Elternbeirat, die Schulleitung und weitere Verantwortliche zu schätzen.

Gäste kommen aber nicht nur aus dem ganzen Miltenberger Landkreis, sondern darüber hinaus. Bestaunt und gekauft werden Adventsgestecke, Wandbilder, Fenster-Dekorationen, Vogelhäuschen und vieles andere mehr.


Was ist das Besondere an diesem Adventsbasar?

Es ist nicht nur das reichhaltige Angebot an oft selbstgebastelten, kreativen Produkten, die einem gemeinnützigen Zweck, der Lebenshilfe e.V. Miltenberg, zu Gute kommen. sondern auch die Atmosphäre selbst mit abwechshlungsreichen Verkaufsständen.

Spezielle Aktionen luden auch heuer wieder zum Verweilen ein wie die Foto-Aktion "Porträt mit dem Nikolaus" oder eine faszinierende Feuer-Show.

Außerdem gab es Kaffee und Kuchen in großer Auswahl. Gespräche zwischen jung und alt gehörten ebenso dazu wie spezielle musikalische Darbietungen, die jeden Gast einfühlsam in die Vorweihnachtszeit eintauchen ließen.

Diesmal erhielten nicht nur der Schulchor der Richard-Galmbacher-Schule wieder viel Applaus, sondern es begeisterten auch die „Kleine Blasmusik" aus Soden, die Alphornbläser aus dem Main-Spessart-Echo sowie eine Gruppe der Volkersbrunner Musik.

Fazit:

Der Besuch auf dem gelungenen Adventsbasar an der Richard-Galmbacher-Schule hat sich in mehrfacher Hinsicht in der Tat wohl für alle gelohnt.

Die Einstimmung auf den neuen Weihnachsfestkreis war perfekt und wirkte nachhaltig. Ein großes Lob gebührt allen Organisatoren und Akteuren!

Weitere Informationen und Bilder folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.