Elsenfeld: Eröffnung von Stachus Center 2

Das neue DHZ in Elsenfeld Am Stachus 2 ist in energieeffizienter Bauweise und mit vielen Vorzügen erstellt worden.
8Bilder
  • Das neue DHZ in Elsenfeld Am Stachus 2 ist in energieeffizienter Bauweise und mit vielen Vorzügen erstellt worden.
  • hochgeladen von Liane Schwab

Am vergangenen Sonntag lud die Am Stachus 2 Vermögensverwaltung zur offiziellen Einweihung des neuen Gebäudes. „Es war keine einfache Baustelle, aber gemeinsam haben wir etwas auf die Beine gestellt und nach nur 9 Monaten Bauzeit kann nun das neue Dienstleistungs- und Handelszentrum (DHZ) eröffnet werden“, erklärte Hubert Klimmer in seiner Begrüßungsrede.

10450 m³ umbauter Raum bietet unter anderem viel Platz für Clever Fit, der als erster Mieter bereits am 1.7.2014 eingezogen ist. Hubert Klimmer: „Er wusste schon vor dem Bau des Hauses, dass er hier mit einziehen will, daher konnten wir beim Bau auch Sonderwünsche berücksichtigen“. Weitere Mieter sind: Patrizia Lorenz, Lymph & VenenZentrum, sowie Physiotherapie Am Stachus, Siegmund und Schorn GbR und auch das Deutsche Maklerforum hat seine Heimat hier gefunden.

Ein Gebäude mit vielen Vorzügen

Das moderne und zeitlose Gebäude ist energetisch nach den neuesten Erkenntnissen gebaut und zeichnet sich durch eine verkehrsgünstige Lage mit ausreichend Parkplätzen direkt vor dem Haus aus. Ein barrierefreier Zugang in alle Etagen mit Aufzug und lichtdurchflutete Räume mit bodentiefen Fenstern sind weitere Pluspunkte im Stachus Center 2. Große Flächen, die individuell abgetrennt werden können und die vollklimatisierte Ausstattung sollten weitere Mieter nachhaltig anziehen.

Elsenfelds Bürgermeister Matthias Luxem dankte den Investoren für ihr Engagement, im Herzen der Gemeinde Elsenfeld so ein imposantes DHZ erstellt zu haben.

Im Anschluss an die Eröffnungsfeier hatten alle Gäste die Möglichkeit, durch die Räume in allen Ebenen zu schlendern und sich bei den bereits eingezogenen Mietern genau umzusehen und zu informieren.

Autor:

Liane Schwab aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.