Kostbares Nass ! Bewässerungen für den Garten von Werner Gartengestaltung

Bewässerungsdüse für den Rasen (Foto: Rainbird)
 
Bewässerungsdüse für Beete (Foto: Rainbird)

Mehr Gartengenuss

Ein gut gepflegter Garten ist die Visitenkarte eines jeden Hauses. Mache mögen vielleicht hoffen, dass die Bewässerung sich von selbst durch den natürlichen Niederschlag erledigt. Jedoch zeigt die Realitität, dass dieser nicht immer ausreicht. Durch die ungleiche Verteilung und die Zunahme von Trockenzeiten ist auch bei uns eine zusätzliche Bewässerung häufig nötig. Eine Bewässerungsanlage hilft, den Aufwand dafür zu reduzieren; sie bietet Entlastung und Unabhängigkeit. Ein schöner Garten lädt zum Genießen ein. Mit einer automatischen Bewässerungsanlage kann der Abend ruhig ausgedehnt werden, der Besuch auch einmal länger bleiben, das Gießen erledigt sich von selbst.
Wer sich im eigenen Garten entspannen möchte, kann sich zurücklehnen und sein Vergnügen im Liegestuhl oder beim Schneiden von Rosen suchen. Das Gießen - die täglich wiederkehrende Routine übernimmt die Technik.

Eine automatische Bewässerung macht vieles leichter. Und eine Technik, die unaufdringlich ihren Dienst tut, die sich hinter den Kulissen versteckt und den großen Auftritt den Farben, Formen und einer beeindruckendnen Inszenierung überlässt, vollendet die Attraktivität eines jeden Gartens. Dabei gilt: Fülle, Pracht und natürlich wirkende Leichtigkeit sind Herausforderungen, denen am besten mit einer ausgeklügelten Planung und einer perfekt durchdachten Technik im Hintergrund beregnet werden kann. Moderne Bewässerungsanlagen bleiben optisch unauffällig, so dass sich macnher Besuch über die Zauberei wundern wird, den Garten so üppig grün blühen und blühend erscheinen lässt.

Richtige Pflanzenpflege

Einen Garten richtig zu pflegen, heißt ihn so zu pflegen, dass den Ansprüchen der Pflanzen Rechnung getragen wird. Dies beinhaltet auch die optimale Versorgung der Pflanzen mit Wasser. Pflanzen brauchen Wasser, um ihren Stoffwechsel in Gang zu halten. Auch für die aufrechte Erscheinung der Pflanze ist Wasser vonnöten: Der Druck des Wassers in den Zellen auf die Zellwände, auch als Truordruck bezeichnet, sorgt dafür, dass krautige Pflanzen, Blätter und unverholzte Pflanzteile ihre Stabilität behalten. Fehlt der Pflanze Wasser, sinkt dieser Druck, die Zellen werden schlaff und die Pflanze welkt. Durch das Gießen lässt sich diese Reaktion rückgängig machen, aber nur solange die Zellen noch keinen irreversiblen Schaden genommen haben. Pflanzen nehmen das Wasser aus dem Boden auf und verdunsten es über die Spaltöffnungen der Blätter wieder: Nur wenn im Boden genug Wasser enthalten ist, kann die Pflanze Wasser aufnehmen, sinkt der Wassergehalt unter den soganennten permantente Welkepunkt, nimmt die Pflanze dauerhaft Schaden. Schäden an Pflanzen werden zunächst nur am Herabhängen von Blüten und Blättern deutlich, später trocknen ganze Triebe und Zweige ein, bis zum Absterben der Pflanze.

Kosten und Einsparungsmöglichkeiten - Vorteile der automatischen Bewässerung

Beim Vergleich der Kosten für die Bewässerung von Hand mit denen für ein Bewässerungssystem gilt es, zwei wichtige Faktoren zu berücksichtigen: Einsparung von Arbeitskraft und Verlässlichkeit der Bewässerungssysteme. Im direkten Vergleich hat ein automatisches Bewässerungssystem hier die Nase deutlich vorne.
Nachteile der manuellen Bewässerung fallen zudem in der Praxis immer wieder auf. Oft wird zu häufig und zu wenig gegossen, so dass das Erdreich nicht ausreichend durchfeuchtet wird. Folge davon sind schnelle Verdunstung an der Bodenoberfläche. Und auch das Gegenteil ist möglich, dass zu viel gegossen wird.
Versuche mit verschiedenen automatischen Bewässerungssystemen im direkten Vergleich mit manueller Bewässerung haben gezeigt, dass die Pflanzen durch die regelmäßige, bedarfsgerechte Bewässerung profitieren. Abgesehen davon, dass ausreichend mit Wasser versorgte Pflanzen weniger anfällig für Krankheiten udn Schädlinge sind, entstehen auch in trockenen Sommern mit einer automatischen Bewässerung keine Kosten für die Behebung von Trockenschäden und Pflanzenverlusten. Zudem kann eine automatische Bewässerung auch so eingestellt werden,dass nur die für das Überleben der Pflanzen absolut notwendige Wassermenge ausgebracht wird.

Wir als Fachbetrieb unterstützen sie bei der Planung bis zur Ausführung ihrer Bewässerungsanlage. Wir freuen uns auf ihre Anfrage.

Finden Sie noch weitere Inspirationen für Ihren Gartentraum. Besuchen Sie unsere Website und folgen sie uns auf Facebook!

Unser Tipp: Schauen Sie auf Plantagruen.de vorbei und finden sie die passenden Accessoires für Ihren Garten!

Ihr Team von Werner Gartengestaltung
Tel.: 06022/ 72520
info@werner-galabau.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.