Energie & Umwelt

2 Bilder

AWN: Möglichkeit der kostenlosen Kleinanlieferung für Restmüll u. Bauschutt läuft aus

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 01.12.2017 | 16 mal gelesen

Die AWN bietet der Bevölkerung im Neckar-Odenwald-Kreis umfangreiche Möglichkeiten, Abfälle aus Haushaltungen kostenlos bzw. gegen eine geringe Gebühr zu entsorgen. Die Müllgebühr im Neckar-Odenwald-Kreis wird über die Größe der Restmülltonne bzw. in den Pilotgemeinden über die Größe der Bioenergietonne definiert, die Mindestgröße ist 60 Liter Volumen bei einer Jahresgebühr von 166 €. In diesem Preis sind umfangreiche...

1 Bild

ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter empört:

wolfgang winter
wolfgang winter | Großheubach | am 29.11.2017 | 82 mal gelesen

ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter empört: Glyphosat wird weitere fünf Jahre zugelassen In der mit der Zustimmung Deutschlands gefassten Entscheidung des EU-Berufungsausschusses, wird das Totalherbizid Glyphosat für weitere 5 Jahre zugelassen. Der Kreisvorsitzende Wolfgang Winter Miltenberg von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) ist empört. „Es ist erschreckend, dass das unter Krebsverdacht stehende...

1 Bild

Kinder für Umwelt und Ressourcen sensibilisiert

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 28.11.2017 | 22 mal gelesen

Wo kommt die Energie her und wie erzeugt man sie? Wie heizt und lüftet man richtig? Wie kann man selbst Müll vermeiden? Antworten auf diese Fragen hat ein Team der Energieagentur Unterfranken den Kindern des Erlenbacher Kindergartens Fröbelstraße am Montagmorgen gegeben. „Auf Expedition nach heimlichen Energiefressern“ war diese „Interkulturelle Energieexpedition“ betitelt, die als Pilotveranstaltung für den Landkreis...

1 Bild

Rush hour am frühen Morgen

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 25.11.2017 | 16 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

1 Bild

Kalte Füße - meine-news.de Comic der Woche 46/2017

meine-news.de Comics
meine-news.de Comics | Miltenberg | am 20.11.2017 | 60 mal gelesen

Alle meine-news.de Comics der Woche findet Ihr unter meine-news.de/comics!

6 Bilder

Fairtrade macht Schule: Nachhaltigkeit auch im Landkreis immer beliebter

Thomas Poppe
Thomas Poppe | Miltenberg | am 12.11.2017 | 15 mal gelesen

www.miltenbecher.de.500 Fairtrade-Städte gibt es seit September in Deutschland. Stadt Nummer 505 wurde am 5. Oktober Erlenbach - nach Miltenberg und Mömlingen bereits die dritte Kommune in der Region. Es tut sich was in Sachen fairer Handel am bayerischen Untermain, denn auch Schulen, wie das Johannes-Butzbach-Gymnasium in Miltenberg oder die Hans-Memling-Grundschule in Mömlingen machen mit. Weitere Städte, wie Kleinwallstadt...

90 Bilder

Deutscher Umwelt-Preis: "Aus Miltenberg in die Welt "- Ehrung von Bernhard und Johannes Oswald im Alten Rathaus in Miltenberg am 12.11.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 12.11.2017 | 204 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Torquemotor ist das Zauberwort „Von Miltenberg in die Welt!“- Deutscher Umweltpreis 2017 für Firma Oswald wegen energiesparender Elektromotoren der Spitzenklasse Empfang der Stadt Miltenberg im Alten Rathaus - Herausragende Team-Arbeit gewürdigt MILTENBERG. Die Region Miltenberg und Umgebung hat manchmal die eine oder andere Überraschung parat - so auch am vergangenen Sonntagvormittag. Wieder einmal gab es im...

1 Bild

10. Energieforum Zukunft der EAN: Expertenwissen für KfW-Sachverständige

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 10.11.2017 | 10 mal gelesen

Fachseminar der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis (ean) am 14.12.2017 in Mosbach, Alte Mälzerei Für die wichtigsten Förderprogramme der energetischen Gebäudesanierung benötigen die Hausbesitzer einen Energieeffizienzexperten, der die Sanierungswilligen bei Antragstellung, während der Sanierung und beim Verwendungsnachweis unterstützt. Die Effizienzexperten sehen sich dabei umfangreichen Anforderungen ausgesetzt....

1 Bild

Abfallwirtschaft im NOK: Zur AWN kommt die KWiN hinzu

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 08.11.2017 | 28 mal gelesen

mh. Die Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises mbH (AWN) ist seit ihrer Gründung vor 25 Jahren für die abfallwirtschaftlichen Themen im gesamten Kreisgebiet zuständig. Ab Januar 2018 wird die Abfallwirtschaft im Neckar-Odenwald-Kreis (NOK) neu organisiert: Neben der AWN wird die „Kreislaufwirtschaft Neckar-Odenwald Anstalt des öffentlichen Rechtes“, kurz KWiN, tätig werden. KWiN: Alle Dienstleistungen...

BUND Naturschutz vergibt Klimaschutzpreis 2017 an das Bergschwimmbad in Erlenbach

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Erlenbach a.Main | am 31.10.2017 | 22 mal gelesen

Erlenbach: Bergschwimmbad | Wie seit einigen Jahren üblich, möchte die Kreisgruppe Miltenberg im BUND Naturschutz mit der Vergabe des Preises Projekte, Unternehmen oder Personen auszeichnen, die sich in besonderer Weise um den Klimaschutz verdient gemacht haben. Wie der Leiter des Arbeitskreis Energie beim BN Lutz Loebel mitteilt, geht im Jahr 2017 diese Auszeichnung an die Stadt Erlenbach für ihr vorbildlich umgesetztes Projekt der Vollsanierung des...

Bund Naturschutz: Vergabe des Klimaschutzpreises

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Erlenbach a.Main | am 31.10.2017 | 10 mal gelesen

Erlenbach: Bergschwimmbad | BUND Naturschutz Bayern Kreisgruppe Miltenberg Vergabe des Klimaschutzpreises 2017 am Di 07.11.2017 um 16:00 an die Stadt Erlenbach für das Sanierungs ¬projekt “Bergeschwimmbad“. Wie seit einigen Jahren üblich, möchte der BN mit der Ver¬gabe des Preises Projekte, Unternehmen oder Per¬sonen auszeichnen, die sich in besonderer Weise um den Klimaschutz verdient gemacht haben. Im Rahmen der Preisverleihung besteht die...

1 Bild

Aufgebauter Hochwasserschutz Miltenberg zur Blauen Stunde

Bernd Ullrich
Bernd Ullrich | Miltenberg | am 29.10.2017 | 47 mal gelesen

Miltenberg: Jagd Hotel Rose | Schnappschuss

2 Bilder

Klimafreundliche Mobilität im Neckar-Odenwald-Kreis

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 26.10.2017 | 33 mal gelesen

Interkommunaler Erfahrungsaustausch mit Landrat, Bürgermeistern und Gemeindevertretern im Z.E.U.S. in Buchen Buchen. Im Rahmen des Klimaschutzorientierten Investitionsprogrammes des Neckar-Odenwald-Kreises fand in Buchen bei der AWN der 2. Interkommunale Erfahrungsaustausch zum Thema „Klimafreundliche Mobilität“ statt, zahlreiche Bürgermeister und Kommunenvertreter waren zu Gast. Unter Leitung von Klimaschutzmanager...

36 Bilder

Elsenfelder Ortsdurchfahrt nach Generalsanierung wieder offen

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 17.10.2017 | 60 mal gelesen

Elsenfeld. Es ist geschafft! Die Marienstraße in Elsenfeld erstrahlt seit der vergangenen Woche im neuen Glanz und wurde am Mittwoch. 11. Oktober 2017 wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Damit ist beim Verkehrsgeschehen in der Ortsdurchfahrt Elsenfeld endlich wieder Alltag eingekehrt. Zwar gibt es noch die einen oder anderen kleinen Teilarbeiten zu erledigen, diese haben aber keinen direkten Einfluss auf Fußgänger,...

2 Bilder

Erfahrungsbericht: 4 Jahre mit einem 100%-Elektrofahrzeug

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 05.10.2017 | 31 mal gelesen

Wirtschaftlich und gut für die Umwelt - Ernst Stephan aus Waldbrunn-Mülben ist von dieser Technologie überzeugt. mh. Buchen/Waldbrunn-Mülben. Es hört sich fast schon wie ein Märchen an, wenn man auf dem Grundstück des Waldbrunners Ernst Stephan steht, die Ladestation für Elektroautos mit kostenlosem Strom anschaut und seinen Erfahrungen über vier Jahre Elektromobilität zuhört: 100 Kilometer mit seinem reinen „Stromer“...

2 Bilder

Überregionale Schulung für Deponiewärter bei der AWN in Buchen

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 19.09.2017 | 23 mal gelesen

mh. Buchen. Die Deponie Sansenhecken ist regelmäßig Standort für überregionale Schulungen für Deponiemitarbeiter und beliebter Tagungsort für verschiedene Arbeitskreise. Dieser Tage fand eine umfangreiche Fortbildung entsprechend der Deponieverordnung für Deponiebetreiber, die ausschließlich unbelasteten Erdaushub annehmen, statt. Zu Gast waren 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bereichen Neckar-Odenwald-, Main-Tauber-...

1 Bild

ÖDP warnt

wolfgang winter
wolfgang winter | Sulzbach a.Main | am 16.09.2017 | 42 mal gelesen

ÖDP warnt vor weiterer Abholzung der Tropenwälder 20 Fußballfelder Wald verschwinden jede Minute Heute vor 248 Jahren wurde der berühmte Naturforscher Alexander von Humboldt in Berlin geboren. An diesem Datum findet der durch den WWF initiierte Tag der Tropenwälder statt. Auch im Jahr 2017 sind Tropenwälder weltweit akut in ihrer Existenz bedroht. Laut WWF verschwindet alle drei Sekunden Wald in der Größe eines...

2 Bilder

Neuer Wertstoffhof in Bürgstadt offiziell eröffnet

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 11.09.2017 | 88 mal gelesen

Die Bürgerinnen und Bürger im Süden des Landkreises Miltenberg haben lange sehnsüchtig darauf gewartet, nun ist es soweit: Nach der offiziellen Eröffnung des Wertstoffhofes Süd in Bürgstadt am Freitag können sie seit Montag ihre Wertstoffe in die Landkreiseinrichtung im Industriegebiet Bürgstadt bringen. Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Vertretern der am Bau beteiligten Firmen und...

1 Bild

ÖDP Direktkandidat Wolfgang Winter pflanzte Apfelbäumchen, 1

wolfgang winter
wolfgang winter | Sulzbach a.Main | am 09.09.2017 | 205 mal gelesen

ÖDP Direktkandidat Wolfgang Winter pflanzte Apfelbäumchen, Positives Signal, Die Bundestagswahl findet bekanntlich im sogenannten Luther-Jahr statt und viele Menschen können sich an Luthers Spruch: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“ erinnern. Einen Baum zu pflanzen, ist ein starkes Signal für Hoffnung. Daher pflanzte am 08 .September 2017 der...

1 Bild

25. Deutscher Umweltpreis geht an Naturschützer-Trio und Firma Oswald aus Miltenberg

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 05.09.2017 | 185 mal gelesen

Wie die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) mitteilt, erhalten in diesem Jahr die Naturschützer Inge Sielmann (87, München), Dr. Kai Frobel (58, Nürnberg) und Prof. Dr. Hubert Weiger (70, Fürth) einerseits, die Unternehmer Bernhard (86) und Johannes Oswald (56, Miltenberg) andererseits  den Deutschen Umweltpreis. Die Stiftung würdigt damit den Einsatz des Naturschützer-Trios für das erste und größte gesamtdeutsche...

1 Bild

Wer verdient 2017 den Klimaschutzpreis ? - Bund Naturschutz Miltenberg sucht Vorschläge

Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg
Bund Naturschutz Kreisgruppe Miltenberg | Obernburg am Main | am 02.09.2017 | 18 mal gelesen

Wie seit einigen Jahren üblich möchte der Bund Naturschutz auch 2017 wieder Unternehmen, Institutionen oder Privatpersonen mit dem Klimaschutzpreis des Bund Naturschutz der Kreisgruppe Miltenberg auszeichnen. Der Klimaschutzpreis belohnt jeweils besonders hervorragende Aktivitäten in unserer Region, die Vorbildcharakter für den Klimaschutz haben. Durch die Auszeichnung wird immer wieder deutlich gemacht wie wichtig...

1 Bild

ÖDP pflanzt Apfelbaum 1

wolfgang winter
wolfgang winter | Sulzbach a.Main | am 30.08.2017 | 125 mal gelesen

Pressemeldung ÖDP pflanzt Apfelbaum: Direktkandidat Wolfgang Winter will positives Signal setzen Die Bundestagswahl findet bekanntlich im sogenannten Luther-Jahr statt und viele Menschen können sich an Luthers Spruch: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“ erinnern. Einen Baum zu pflanzen, ist ein starkes Signal für Hoffnung. Daher pflanzt am 08...

1 Bild

BI Zukunft Mönchberg

Doris Hegmann
Doris Hegmann | Großheubach | am 27.08.2017 | 32 mal gelesen

Großheubach: Klotzenhof | Die BI Zukunft Mönchberg trifft sich zu Ihrer Sitzung am 31.08.um 20:00 Uhr auf dem Klotzenhof in der Gaststätte "Zur Einkehr". Thema ist die Planung der WKA am Klotzenhof und Rosshof. Alle Interessierten die das Vorhaben verhindern möchten, sind herzlich dazu eingeladen.

2 Bilder

Die Bioenrgietonne in Rosenberg und Hardheim bekommt neue Info-Deckel

Martin Hahn, AWN Buchen
Martin Hahn, AWN Buchen | Buchen (Odenwald) | am 11.08.2017 | 30 mal gelesen

Umdeckelung Mitte September AWN: Sorgfältige Mülltrennung ist wichtig Beim Pilotprojekt „Restmüllarme Abfallwirtschaft“ der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Neckar-Odenwald-Kreises (AWN) in Rosenberg und Hardheim/Kerngemeinde tut sich was: Im September werden die grünen Bioenergietonnen (BET) mit einem neuen Deckel mit Informationsgrafik ausgestattet. Dieser soll den Bürgerinnen und Bürgern bei der richtigen...

3 Bilder

Landschaften und Arten erhalten

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 28.07.2017 | 21 mal gelesen

Das europaweiteSchutzgebietsnetz Natura 2000 hat zum Ziel, wichtige Lebensräume für Flora und Fauna zu erhalten – auch im Landkreis Miltenberg. Hier gilt es, gefährdete Arten wie die Gelbbauchunke zu erhalten und vor dem Aussterben zu schützen. An einem runden Tisch, moderiert von Landrat Jens Marco Scherf, sind am Mittwoch im Miltenberger Landratsamt die Managementpläne für das „Steinbruchgebiet bei Umpfenbach“ und das...