Vorfahrtsmissachtung führt zu Blechschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 13. September 2018

Erlenbach, Lkr. Miltenberg
Gegen 17:00 Uhr befuhr am Mittwoch eine 41-jährige Frau mit ihrem Opel die Mechenharder Straße in Richtung Elsenfelder Straße. An der Kreuzung übersah sie einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten 49-jährigen mit seinem BMW. Sie stieß mit ihrer Front gegen das Heck des BMW. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.


Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.