Lkw rutscht ab - aufwändige Bergung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Mittwoch, 03.01.2018

Eschau OT Hobbach, Lkr. Miltenberg - Gut 20.000 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall auf der Strecke zwischen Eschau und Hobbach.
Der 30-jährige Fahrer eines Lkw kam auf der Strecke zu weit nach rechts und rutschte im aufgeweichten Bankette ab. Dadurch wurden über 100 m Leitplanke beschädigt.
Da der Lkw drohte umzukippen, musste eine langwierige und aufwändige Bergung durch örtliche Unternehmen durchgeführt werden. Dies alles unterstützt durch Feuerwehren der umliegenden Gemeinden.
Für die Dauer von rund drei Stunden musste die Strecke gesperrt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.